Am Dobel – Rund 6.000 Besucher und zufriedene Aussteller ein schönes Ergebnis

Die Lifestyle Produkte kamen gut an, es ist sogar ein echter Rolls Royce vorgerollt!

Daher schwärmte der Italiener – „alles sehr gut verkauft“, seine Tüten mit Gebäck waren leer, ebenso die Salami-Vorräte.
Trüffel und Steinpilz-Salami waren neben Balsamico der Renner!
Ansonsten gab es neben der von Bürgermeister Wolfgang Krieg so heiß empfohlenen „Champagnerluft“ auch ein prickelndes Vergnügen mit der Plettenberg Kellerei. Das zum Gartenmarkt passende Getränk hatte den selben Namen „Lifestyle“ und war alkoholfrei – eine schöne Innovation für junge Erwachsene, Autofahrer und solche, die es gerne fruchtig mögen.
Neben lukullischen Verführungen und Andy´s Musikparadies standen die Grünpflanzen im Mittelpunkt des Geschehens. Insbesondere Heil- und Kräuterpflanzen waren nach Aussage von Joseph Sandhaas sehr gefragt. Der Spezialist aus Ottersweier in der Rheinebene hatte vorsorglich über 12 verschiedne Pfefferminzsorten mitgebracht, mal kräftig, mal milde, eben für jeden Geschmack das passende.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Sabine Zoller für den Bildbericht 😉

Weitere Beiträge unter:
facebook/gemeinde.dobel?hc_location
Dobel
seniorbook/haus_und_garten/artikel/rund 6.000 geniesser und gartenfreunde besuchen den dobel

Unsere Berichte zu Dobel

Leave a Reply