Archive for November 14th, 2015

Demnächst in Renningen Malmsheim

Posted by Klaus on 14th November 2015 in Allgemein, Heckengäu

Bürgerruftaxi

für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger
S-Taxi-Renningen-1 S-Taxi-Renningen2

Näheres geben wir dann hier noch bekannt

Fotos, Sabine

RETRO CLASSICS: Schätze aus dem Louwman Museum

Posted by Klaus on 14th November 2015 in Allgemein, Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

RC16_PM2_Louwman-Museum_CygDie weltweit älteste private Automobilsammlung zu Gast bei der RETRO CLASSICS: Im Rahmen einer Sonderschau in Stuttgart präsentiert das in Den Haag beheimatete Louwman Museum einige seiner wertvollsten historischen Kostbarkeiten.

Ende März 2016 öffnet die RETRO CLASSICS®, die größte Oldtimermesse Europas, zum 16. Mal ihre Pforten. Auf 125.000 Quadratmeter Aus- stellungsfläche kommen Fans, Sammler und Händler aus der ganzen Welt zusammen. Auch diesmal gibt es wieder ein rasantes Rahmenprogramm und erstklassige Sonderschauen wie die Präsentation des Louwman Museums.

Das Louwman Museum ist weit mehr als nur ein Automuseum. Einige der Stücke aus der Sammlung sind wahre Zeitmaschinen und bieten eine greifbare Verbindung mit der Vergangenheit. Die Geschichte der Sammlung selbst begann 1934. Seitdem kamen rund 230 antike und klassische Automobile dazu. Die Sammlung, die von zwei Generationen der Familie Louwman zusammengetragen wurde, umfasst die schönsten Sport- und Rennautos der Welt, Fahrzeuge berühmter Persönlichkeiten sowie die Filmstars unter den Fahrzeugen wie das Taxi aus dem Film „Der Pate“ und der Aston Martin aus den James-Bond-Filmen „Goldfinger“ und „Feuerball“.

Eine Auswahl der außergewöhnlichen Automobile der Sammlung wird im Rahmen einer Sonderschau bei der RETRO CLASSICS zu bewundern sein. Eines der Highlights ist ein Mercedes-Benz Typ Nürburg 500. Vorbesitzer war der damals im niederländischen Exil lebende letzte Deutsche Kaiser Wilhelm II. Die Limousine verfügt über eine leichte Panzerung und hat ein stattliches Gewicht von knapp drei Tonnen. Chassis und die Aufhängung wurden deshalb verstärkt. Außerdem ist das Fahrzeug mit einer Unterbodenheizung ausgestattet. Das interessanteste Detail aber ist das interne Kommunikationssystem: Durch dieses konnte der kaiserliche Passagier seine Anweisungen an den Fahrer geben, ohne mit ihm zu sprechen. Im Fond ist eine kleine Konsole mit Knöpfen angebracht, die einfache Anweisungen auf die Armaturen des Fahrers übermitteln konnte wie „Schnell – Langsam – Stop – Links – Rechts – Wenden – Nach Hause“.

Weitere Fahrzeuglegenden erwarten die Besucher. Klangvolle Namen wie Benz 5 PS Phaeton, Maserati 8CM Monoposto Grand Prix Car, Benz Prinz-Heinrich, Talbot Lago 150 SS Figoni & Falaschi Coupé (Teardrop), Jaguar D-Type XKD359, Cyklon 6 PS Cyklonette, Crane Simplex, aber auch das elektrisch betriebene Cygnet Baby Swan Car, vermutlich das erste in Indien produzierte Automobil überhaupt. Jedes einzelne Automobil erzählt seine ganz eigene Geschichte und liefert einen eigenständigen Beitrag zur Historie; jedes für sich ein Spiegel automobiler Kultur. Zu sehen ab dem 17. März 2016 in den Stuttgarter Messehallen.

retro-classics.de

Die RETRO CLASSICS® findet vom 17. bis 20. März 2016 auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt. Beim Preview-Day am Donnerstag, 17. März 2016, öffnen sich die Hallen bereits ab 11.00 Uhr speziell für Journalisten und Besucher, die die kostbaren Ausstellungsstücke in Ruhe bewundern möchten. Am selben Tag wird in Halle 1 von 19.00 bis 22.00 Uhr die ALLIANZ RETRO NIGHT® gefeiert.

Die RETRO CLASSICS® wird durch die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) zertifiziert; diese hat einheitliche Regeln für die Ermittlung von Aussteller-, Flächen- und Besucherzahlen sowie von Besucherstrukturen aufgestellt und lässt die Einhaltung der Regeln durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young kontrollieren.

Ab 2016 findet in Nürnberg als Saisonabschluss für automobile Klassiker die RETRO CLASSICS BAVARIA statt. Die Fans historischer Fahrkultur werden vom 09. bis 11. Dezember 2016 auf der Gelände der NürnbergMesse erwartet.

Foto, RC16_PM2_Louwman Museum_Cygnet