Stuttgart Untertürkheim – Gegen fünf geparkte Fahrzeuge geprallt – eine Leichtverletzte

Polizeibericht

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 25 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrzeug am Donnerstag (26.05.2016) gegen 03.45 Uhr in der Augsburger Straße von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Anhänger sowie vier am rechten Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge beschädigt. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt zirka 25.000 Euro. Die Fahrerin, die nach eigenen Angaben am Steuer eingeschlafen war, prallte auf ihrer Fahrt in Richtung Bad Cannstatt mit ihrem Seat zunächst gegen einen Anhänger und in der Folge gegen vier „Parker“. Sie muss nun mit einer Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung rechnen, ihr Führerschein wurde einbehalten.

Leave a Reply