Gleis- und Weichenerneuerung im Kreuzungs- bereich König-Karl-Straße/Mercedesstraße und Straßenbauarbeiten

Pressemitteilung der SSB vom 20.06.2016

K-BC-König-Karl-Die Schienen und Weichen der Stadtbahnen in der Kreuzung König-Karl-Straße/Mercedesstraße müssen erneuert werden. Das passiert seit 13. Juni und dauert bis voraussichtlich 3. August 2016. Die Arbeiten finden auch nachts statt.

Der Stadtbahnverkehr kann aufrecht erhalten werden, jedoch gibt es Einschränkungen im Autoverkehr:

–         Bis 1. Juli ist die linke Fahrspur des zweispurigen Abbiegers von der König-Karl-Straße in die Schönestraße (aus Richtung Innenstadt) gesperrt.

–         am Wochenende vom 24. Juni bis 27. Juni 2016 muss die Abbiegespur in die Schönestraße aus Richtung Innenstadt komplett gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Wilhelmsplatz und König-Karl-Straße über den Rechtsabbieger in die Schönestraße. Die Umleitung ist ausgeschildert.

–         am Wochenende vom 29.Juli 22:00 Uhr bis 01.August 2016 6:00 Uhr erfolgt eine Komplettsperrung der Fahrspuren von der König-Karl-Straße Richtung Wilhelmsplatz und Richtung Schönestraße. Es kann von Stuttgart in Richtung Bad Cannstatt nur in die Mercedesstraße abgebogen werden. Die Umleitung Richtung Wilhelmsplatz erfolgt über Berger Tunnel, B10 Uferstraße und Gaisburger Brücke und ist ausgeschildert.

Aus Schönestraße und Mercedesstraße kann nur rechts abgebogen werden.
Von Bad Cannstatt kommend in Richtung Stuttgart Zentrum wird ständig ein Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Linksabbiegen in die Mercedesstraße ist nicht möglich. Auch an diesem Wochenende sind die Umleitungsstrecken ausgeschildert.

Foto, Klaus

Leave a Reply