Pischekstraße stadteinwärts wegen Wasser- rohrbruch gesperrt

Posted by Klaus on 16th August 2016 in Fotos, In und um Gablenberg herum

K-Pischekstraße-Pressemitteilung „Stuttgart-Ost: Wasserrohrschaden in der Pischekstraße“ vom 16. August 2016

Umleitung stadteinwärts über die Gänsheidestraße

Stuttgart. Wegen eines Wasser- rohrschadens in der Pischekstraße hat die Netze BW GmbH am gestrigen Montag kurzfristig eine Baustelle einrichten müssen. Deshalb sind die beiden Fahrspuren stadteinwärts zwischen der Einmündung Gänseheidestraße und der Einmündung Albert-Schäffle-Straße gesperrt. Die Vollsperrung erfolgte in Absprache mit der Polizei und dem Bereitschaftsdienst des Tiefbauamts Stuttgart. Der Verkehr wird über die Gänsheidestraße und Albert-Schäffle-Straße umgeleitet.

Der Bereitschaftsdienst der Netze BW konnte noch in der Nacht zum Dienstag den Rohrschaden beheben. Die Leitung hat an dieser Stelle einen Durchmesser von 20 Zentimetern und ist aus Grauguss. Für zwei Häuser an der Pischekstraße war die Wasserversorgung unterbrochen, seit heute ca. 6 Uhr ist die Versorgung wieder hergestellt. Während der Versorgungsunterbrechung wurden die betroffenen Haushalte mit Flaschenwasser versorgt.

Durch den unterirdischen Rohrschaden, der in Höhe des Gebäudes Hausnummer 19 auftrat, wurde eine größere Fläche des Straßenbelags unterspült. Deshalb stehen nun die notwendigen Verfüllungsarbeiten und danach die Straßenbelags- sowie Fahrbahnmarkierungs-Arbeiten an.

Die Sperrung wird voraussichtlich bis Donnerstag, 25. August, andauern. Mit Behinderungen im Berufsverkehr ist zu rechnen.

Freundliche Grüße

i.A. Ralph Eckhardt

Pressesprecher Regionale Kommunikation
Kommunikation & Politik

Anmerkung: Am besten die Gegend meiden.

Siehe auch: cannstatter-zeitung/pischekstrasse-gesperrt

Foto, Basti Steegmüller CZ, Klaus

Leave a Reply