EnBW erneuert Fernwärmeleitung in Stuttgart Wangen

Pressemeldung 8.03.2021

Stuttgart. Die EnBW erneuert ab Mitte März im Wangener Industriegebiet Heiligenwiesen eine Fern- wärme-Leitung. Betroffen ist die nördliche Kreuzung von Kesselstraße und Heiligenwiesen. Auf einer Länge von rund 40 Metern wird dabei die bestehende Stahlrohrleitung ausgebaut und durch ein modernes Stahlrohr mit Dämmung und Kunststoffmantel verlegt.
Für die Bauarbeiten muss die Kesselstraße zwischen den Hausnummern 13 und 19 in beiden Richtungen voll gesperrt werden. Gleichfalls gesperrt ist die Einfahrt aus Richtung Heiligenwiesen in die Kesselstraße. Eine großräumige Umleitung über die Hedelfinger Straße wird ausgeschildert. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni; die Versorgung mit Fernwärme ist dabei durchgehend gesichert.
Ein erster Abschnitt in den Heiligenwiesen war bereits vor zwei Jahren saniert worden.
Insgesamt versorgt die EnBW im Großraum Stuttgart rund 25.000 Haushalte, 1.300 Industrie- und Gewerbebetriebe sowie rund 300 öffentliche Gebäude.

Foto, Archiv

Leave a Reply