Buntes Laternenleuchten im Kloster Maulbronn 13.11.2011

Posted by Klaus on 5th November 2011 in Allgemein, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Neuer Termin mit „Familienspaß im Kloster“

Laternen und bunte Leuchtbilder – das sind alte Traditionen in der dunklen Jahreszeit und vor allem rund um den Martinstag. Ihrem Zauber erliegen nicht nur Kinder! Am 13. November lädt das Team von Kloster Maulbronn wieder zum „Familienspaß im Kloster“. Groß und Klein erleben das UNESCO-Denkmal gemeinsam – und dann werden in der Klosterwerkstatt zusammen stimmungsvolle Laternen gebastelt.

Ein neuer Termin für das Maulbronn Erfolgsprogramm „Familienspaß im Kloster“: Am 13. November können Kinder ab fünf Jahren zusammen mit Eltern, Großeltern oder anderen erwachsenen Begleitern bei einem Rundgang die alten Gemäuer entdecken. Dabei hört man Geschichten aus der Zeit der Mönche. Danach wird es kreativ: In der Kinderwerkstatt werden aus Karton und Transparentpapier bunt leuchtende Laternen gebastelt – warum nicht mit einem Motiv aus dem Kloster, das man grade selbst beim Rundgang durchs Kloster gesehen hat? Alle dürfen ihre selbst gebauten Laternen mitnehmen, eine wunderbare Erinnerung an einen gemeinsamen Nachmittag im Welterbe-Denkmal. Mit dem Programmangebot „Familienspaß im Kloster“ bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten in Kloster Maulbronn für Jung und Alt eine Gelegenheit zum gemeinsamen Erleben – und haben damit ein starkes Bedürfnis getroffen: Die Termine gehören zu den Maulbronner „Bestsellern“.

Familienspaß im Kloster – Lichterzauber im Kloster
Sonderführung für Kinder ab fünf Jahren und erwachsene Begleiter
Referentinnen: Angelika Braun, Sonja Hagenlocher, Simone Maier-Heymann oder Barbara Gittinger
Sonntag, 13. November 2011, 14.30 Uhr

Für die Sonderführung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel. 0 70 43/92 66 10.
Das Programm mit allen Sonderführungen in Kloster Maulbronn erhält man an der Klosterkasse, im Internet unter schloesser-und-gaerten, über das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten 0 72 51/74-27 70 oder per E-Mail über prospektservice(at)staatsanzeiger.de.

Foto, Sabine

Leave a Reply