Ausschreibung 2013 für neue Naturschutz-Projektideen gestartet

Posted by Klaus on 10th Februar 2012 in Allgemein

„Die Stiftung Naturschutzfonds unterstützt Hochschulen, Kommunen, Verbände, Vereine sowie Privatpersonen dabei, neue innovative Wege im Naturschutz zu gehen und schafft dadurch Perspektiven für die Natur. Damit leistet sie zugleich einen wichtigen Beitrag zum Erhalt unserer Kulturlandschaft“, sagte der Naturschutzminister und Vorsitzende der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg, Alexander Bonde, in Stuttgart. Die Ausschreibung der Stiftung Naturschutzfonds für Förderprojekte ab 2013 habe offiziell begonnen. Projektanträge könnten bis zum 1. Mai 2012 eingereicht werden, teilte Bonde mit.

Die Förderthemen für 2013 lauten:
„Natürlich reich – Biologische Vielfalt“ „Zukunft gestalten – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ „Wildes Baden-Württemberg – Land der Entdeckungen“ „Serviceleistungen der Natur – Wert und Inwertsetzung “ „Naturschutz in der Gesellschaft – Wissen schaffen – Einstellungen entwickeln – Mitwirkung ermöglichen“
Darüber hinaus können auch Projektanträge für weitere Themenfelder des Naturschutzes gestellt werden.

„Da Naturschutz uns alle angeht, kann ich nur jede und jeden ermuntern, sich mit seinen Ideen einzubringen und die vielfältigen Fördermöglichkeiten der Stiftung Naturschutzfonds zu nutzen“, sagte Bonde.

Weitere Erläuterungen zu den Förderschwerpunkten, dem Antragsverfahren sowie allgemeine Informationen zur Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg sind unter stiftung-naturschutz-bw zu finden. Dort können auch die Antragsunterlagen abgerufen werden.

Quelle: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg / Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg

Foto, Archiv GKB

Leave a Reply