Klassik verbindet – Klassik im Kloster Bad Herrenalb

Musikliebhaber aus Canaca Musikliebhaber-aus-Paris-Ganz spontan hat Familie Feilten aus Canada ihren Urlaub in Bad Herrenalb verlängert, um die Konzerte zum 200. Geburtstag von Klassik im Kloster zu genießen.
„Wir freuen uns darauf, denn Kultur ist uns wichtig“, so Feilten, der mit seiner Frau viele Jahre in Deutschland gelebt hat und nun zu Besuch in Süddeutschland ist um Freunde in Bruchsal zu besuchen. Und wie es der Zufall will, treffen die befreundeten Familien gleichgesinnte Musikliebhaber aus Paris. Die Verständigung ist kein Problem, denn Kanadier sprechen ja auch französisch.

Ein Hauch von internationalem Flair in Bad Herrenalb…. Wagner und Verdi gespielt und vorgetragen von Künstlern aus Wien und Mexiko-City vor Publikum aus Deutschland, Frankreich und Canada.

Diesen netten Fotobeitrag hat und Frau Zoller zukommen lassen, vielen Dank

Unsere Berichte und Fotos zu Klassik im Kloster

One Response to “Klassik verbindet – Klassik im Kloster Bad Herrenalb”

  1. […] Gablenberger Blog • Klassik verbindet – Klassik im Kloster Bad Herrenalb […]

Leave a Reply