Karfreitagsprozession in Bad Cannstatt der Italienische Katholischen Gemeinde Stuttgart 18.04.2014

Auch in diesem Jahr werden die Mitglieder der Italienische Katholischen Gemeinde Stuttgart wieder durch die Straßen von Bad Cannstatt ziehen und die Leidensgeschichte des Herrn nachstellen

Beginn ist um 15.30 Uhr im Unteren Kurpark. Im Park selbst werden dieses Mal drei Stationen stattfinden: „Jesus im Ölberg + Verrat durch Judas“; „Verhör vor den Hohen Priestern“; „Verleugnung durch Petrus“. Im Schulhof des Kepler-Gymnasiums findet die Station „Verhör vor Pilatus“ statt. Sie zeihen dann die Marktstraße entlang und gelangen über die Liebenzeller Straße zum Daimlerplatz und weiter die Wiesbadener Straße hoch bis zum Oberen Kurpark, wo die Kreuzigungsszene dargestellt wird.

Info: iicstoccarda.esteri.it/IIC_Stoccarda

Weitere Berichte und Fotos haben wir unter Karfreitagsprozession

Archivfotos

Leave a Reply