Nachtrag zum elften Klassik im Kloster in Bad Herrenalb

Posted by Klaus on 11th August 2016 in Künstler/innen

Zur Saison der Benefizkonzerte „Klassik im Kloster“ hatte Sabine Zoller unter dem Motto „Spanische Nacht“ eingeladen.


In der voll besetzten Klosterkirche begeisterten Johanna Beisteiner mit ihrer Gitarre aus Wien, Omar Garrido, Bariton aus Mexiko Stadt und Stefanie Knauer, Pianistin aus Augsburg mit einem musikalisch temperamentvollen Abend. Das begeisterte Konzertpublikum tauchte in typisch spanische Melodien ein und lobte mit tosendem Applaus die Künstler. Als Zugabe musste das Ensemble das vom mexikanischen Komponisten Agustín Lara geschriebenes Loblied über die spanische Stadt Granada gleich zweimal wiederholen. Der romantische Flair rund um die Klosterkirche bot zum Konzertabend das passende Ambiente um mit spanischen Speisen und Getränken das Konzertpublikum zu verwöhnen. Besonderes Lob gab es für das Konzert und das stimmige Gesamtkonzept vom Generalkonsul der Königlich Thailändischen Botschaft aus Frankfurt am Main, der mit seiner Gattin und Honorarkonsulin Marianne Zorn aus Stuttgart das Konzert besuchte und einen Eintrag im Gästebuch von Klassik im Kloster hinterließ.

Für Alle die nicht dabei sein konnten oder den Abend nochmals Revue passieren lassen wollen gibt es auf Youtube Mitschnitte des Abends

Weitere Infos unter Klassik-im-Kloster
Fotos, Sabine Zoller

Leave a Reply