Search Results

Viertelestreffen – 25 Jahre – 1.VW-Käfer-Club Heilbronn e.V. 3. & 4.7 2010

Posted by Sabine on 10th April 2010 in Allgemein, Oldtimer, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

in 74246 Eberstadt bei Heilbronn

Festzelt, Barbetrieb, Party, Überrasch -ungen und Tombola

Wiesen zum Zelten vorhanden, Anreise schon am Freitag möglich.

Weitere Infos unter kaefer-club-heilbronn

Anfahrt: maps.google/Lennacher Straße Eberstadt
Anreise mit dem Navi: Lennacher Straße 74246 Eberstadt bei Heilbronn Breite 49° 11´7,9″ Länge 9° 19`0,9″

Und noch ein paar Bilder als Vorgeschmack von Sabine

Aufgenommen im Eisenbahnmuseum in Heilbronn

Siehe auch gablenberger-klaus-blog/VW-Käfer

VW- Käfer-Treffen unter dem Hohenstaufen am 8./9.8.2009 – Bilder

Posted by Klaus on 8th August 2009 in Allgemein, Fotos, Oldtimer, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Rainer hat sich heute für uns auf den Weg nach Lenglingen gemacht um ein paar Fotos vom Käfer-Treffen zu machen. Ihm ist ja da einiges vor die Linse gekommen.

Wer durch die Fotos Lust auf Käfer bekommen hat, das Käfer-Treffen ist auch noch am Sonntag 9.8.

Vielen Dank Rainer für die tollen Fotos
Wer noch etwas über Käfer wissen möchte, hier eine gute Adresse: kaeferblog

VW-Käfer-Treffen unter dem Hohenstaufen am 8./9.8.2009

Posted by Klaus on 7th August 2009 in Allgemein, Fotos, Oldtimer, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Sommerfest findet am 8. und 9. August 2009 in Lenglingen bei Göppingen statt.
Hier könnt Ihr Euch genauer Informieren vw-kaefer-team goeppingen holen.
Und hier ein paar Fotos aus unserem Archiv


Fotos vom Käfer-Treffen haben wir unter: vw-kaefer-treffen-unter-dem-hohenstaufen-am-8./9.8.2009-bilder
Fotos, Sabine und Klaus

Rückblick zum Zigeunerfest 2012 und dem Oldtimertreffen der Kelterklassik

Am Samstag und Sonntag 7. – 8. Juli fand das Zigeunerfest in Stuttgart Wangen statt. Dank einem gnädigen Petrus hatten wir wunderschönes Wetter und viele Besucher.

Zum 3. Oldtimertreffen beim Zigeunerfest in Stuttgart-Wangen – der 3. Kelterklassik – fanden sich 45 Old- und Youngtimer ein!

Ein neuer Rekord – der wohl dazu führen wird das wir 2013 mehr Platz benötigen, da es schon einen Herausforderung war all die Fahrzeuge um die Kelter herum unterzubekommen.

Von der kleinen NSU Quickly bis zum Mercedes Möbelwagen (mit 12 Meter Länge) war ein sehr buntes und breites Spektrum an Oldtimern zu bewundern. Älteste Fahrzeug aus dem Jahre 1938 eine Kaeble Zugmaschine der Firma Hermann Paule aus Obertürkheim, Horex und Regina und BMW mit Seitenwagen, mehrere Fiat 500, schöne alte Mercedese, VW Käfer, DAF Renault, Citroen, Buick und Skoda. Herr Katz der Besitzer des Samba Busses (siehe Bild) mit großem Schiebdach, lud gleich ein paar Besucher der Kelterklassik ein, die Runde durch Stuttgart – Wangen in seinem Panoramabus mit zufahren. Die Mitfahrer wollten danach gar nicht mehr aussteigen. Der Samba Bus von Herrn Katz ist Baujahr 1953, seit den 60er Jahren im Familienbesitz und wurde 2010 vollständig restauriert. Dank DEKRA konnten wieder schöne Startnummern an die Teilnehmer ausgegeben werden die so manche Garage nun schmücken.

Christoph Weitbrecht mit seinem Mercedes W 123, hatte sogar das Schild der 1. Kelterklassik – 2010 mit an Bord, und so konnte man genau sehen, das er gerade mal 300 km mit seinem Mercedes seit der 1. Kelterklassik ist.

Weitere Bilder stehen demnächst auf hhc-stuttgart-wangen und bullibar.eu

Alexander Fischer

Fotos, Team des Oldtimertreffens der Kelterklassik der Kelterklassik

Ferienhock mit 6. Oldtimer– und Traktortreffen in Grafenberg an der Rienzbühlhalle

Posted by Klaus on 25th August 2010 in Allgemein, Fotos, Oldtimer, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Hallo Klaus,

am Sonntag waren wir in Grafenberg an der Rienzbühlhalle beim Ferienhock mit 6. Oldtimer – und Traktortreffen. Dort waren bei dem schönen Wetter immerhin circa 200 Fahrzeuge und für Speis und Trank war auch gesorgt.


Eine Frau vom Reutlinger Generalanzeiger war auch da siehe Link gea/bilder/bildergalerien/oldtimertag+in+grafenberg, anbei noch einige Bilder.

Gruß Kurt

Wir danken Isetta Kurt für den Bildbericht.

Fotos, Kurt

Oldtimertreffen in Deizisau 1.8.2010

Posted by Klaus on 2nd August 2010 in Allgemein, Fotos, Oldtimer, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Hallo Klaus ,

wir waren gestern in Deizisau beim Oldtimertreffen da war doch einiges los bei dem schönen Wetter. Es sind so circa 450 Fahrzeuge gekommen, anbei ein paar Bilder.

Gruß Kurt

Wir bedanken uns recht herzlich bei Maria und Kurt für die tollen Bilder.

Auch Andreas jhat uns ein paar Bilder geschickt, vielen Dank.

In den nächsten Tagen kommen noch ein paar Fotos.

Infos findet Ihr unter: Oldtimerfreunde-Deizisau
Den Flyer gibt es unter Flyer_Deizisau_2010.pdf

Hier noch ein heißer Tipp für Motorradfans: 3. Internationale UT–Markentreffen am Sa./So. 4./5. September 2010 das diesesmal gemeinsam mit dem BOXENSTOP Auto- und Spielzeugmuseum organisiert und in Tübingen abgehalten wird.

Infos: enslinweb/das ut-portal und boxenstop-tuebingen

Wir werden aber auch nochmals gesondert darüber berichten

Großer Austausch der Leasingfahrzeuge bei der Polizei

Posted by Klaus on 22nd April 2014 in Allgemein

Polizeikäfer1Mit Ablauf der Leasingverträge werden bei der Polizei in Baden-Württemberg in diesem Jahr knapp 941 Streifen- und 928 Zivilfahrzeuge durch neue ersetzt. Nach einer europaweiten Ausschreibung haben mit den wirtschaftlichsten Angeboten die Daimler AG mit knapp 1.700 und die Volkswagen AG mit etwa 200 Fahrzeugen den Zuschlag erhalten.

„Der Funkstreifenwagen ist für die Polizistinnen und Polizisten im Land ein 24-Stunden-Arbeitsplatz und sollte deshalb mit den höchsten Sicherheitsstandards ausgestattet sein.“ Das sagte Innenminister Reinhold Gall. „Deshalb verfügen alle Einsatzfahrzeuge über neueste Sicherheitstechnik sowie verbrauchsarme Dieselmotoren mit modernster Umwelttechnik. Die Streifenfahrzeuge sind mit Navigationsgerät, Rückfahrkamera und Fahrerassistenzsystemen ausgerüstet.“

Als Streifenwagen wurden Mercedes-Benz E-Klasse Kombi beschafft. Für die Kriminalpolizei und die Ermittlungsdienste der Schutzpolizei erhielten die B-Klasse und C-Klasse Kombi von Mercedes-Benz sowie die VW Passat Limousine den Zuschlag.

Bis Ende dieses Jahres soll die Auslieferung der „Neuen“ erfolgt sein, die Leasingverträge wurden wieder über drei Jahre abgeschlossen.

Zudem wurden 31 silber-blaue und 43 neutrale VW Caddy gekauft. Sie ersetzen bisher geleaste Fahrzeuge. Die Kleintransporter sind als Einsatzwagen für Polizeihundeführer und als Tatortwagen der Kriminaltechnik vorgesehen.

Der VW Caddy überzeugt besonders durch seine Abmessungen. Er ist wendig und sein Innenraum reicht aus, um die umfangreiche Tatorttechnik mitzuführen. Die Regalsysteme und Aufbewahrungsboxen werden in den Werkstätten des Präsidiums Technik, Logistik, Service der Polizei maßgerecht eingebaut.

Die Einsatzwagen für die Polizeihundeführer verfügen im Vergleich zum Vorgängerfahrzeug über viele Verbesserungen, beispielsweise einen gedämmten Fahrgastraum und ein weiter optimiertes Belüftungssystem für die Diensthunde.

Von Blechautos und Märklin-Kränen

Ausstellung im Heimatmuseum Betzingen zeigt Spielzeuge von früher

Der Märklin-MetallbaukastenGemäß dem Motto „Bauen, Fahren, Spielen“ präsentiert die Ausstellung technisches Spielzeug von den 50ern bis in die 90er Jahre. Kulturamtsleiter Dr. Werner Ströbele gab den Startschuss und stellte auch gleich Erika Hirrlinger von der Alpenverein Ortsgruppe als Nachfolgerin des bisherigen Museumsleiters Karl Schall vor. Zusammen mit ihr freute er sich über die verschiedenen Exponate, die allesamt aus der Privatsammlung des Betzingers Holger Lange stammen. Er hatte die Spielzeuge ursprünglich für seine Kinder gekauft Hafenkranhat. „Der ‚große Bub‘ wollte, dass die kleinen Buben mit Spielzeug aus solidem Material spielen können – Holz und Metall, statt Plaste und Elaste,“ sagte der 60-Jährige mit leichtem Augenzwinkern bei der Ausstellungseröffnung. Gezeigt werden Spielzeuge zum selber Konstruieren und Fahren, zum Beispiel Auto- und Traktorenmodelle. Darunter findet sich zum Beispiel ein alter Porsche-Dieseltraktor, mehrere VW-Käfer oder ein „Trabbi“, alles im Modellmaßstab 1:32. Ein ganz anderer Schaukasten widmet sich den Metallbaukästen der Firma Märklin. Mit den buntlackierten Lochstreifen konnten die Kinder früher nach Anleitung bauen oder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und als kleine Ingenieure eigene Geräte und Fahrzeuge konstruieren.

Weiterlesen >>>

Museum-im-Dorf-BetzingenDie Sonderausstellung „Bauen, Fahren, Spielen“ kann vom 6. April bis zum 26. Oktober 2014 im Museum ‚Im Dorf‘ in Betzingen besucht werden, immer sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Link zum Museum in Betzingen

Info: Stadt Reutlingen

Archivfotos von Steffen, Sabine und Klaus

Siehe auch Erinnert Ihr Euch noch an die Märklin-Metallbaukästen???

Ein paar Fotos vom Volksfestumzug 2009 in Bad Cannstatt

Kurt hat für uns ein paar Fotos auf dem Cannstatter Wasen vom Festumzug gemacht. Vielen Dank dafür

Die Mannschaft der Oldtimerbusse Historischer Omnibus PlanwagenLanz BulldogZoller Hof ZügleKleine Sauerei ;)Brauereigespann von HofbräuKaminfeger / GlücksbringerFahnenschwingerIsetta und GogomobilVeteranen-Club Berglern-BretzenackerKabinenrollerOltimer VW-Käfer

Fotos, Kurt