Notruf 112: Europäischer Aktionstag am 11. Februar

Posted by Klaus on 3rd Februar 2012 in Allgemein

notruf-112„Der sogenannte ‚Euro-Notruf’ – die europaweite einheitliche Notrufnummer 112 kann Leben retten. Um das noch mehr Menschen ins Gedächtnis zu rufen, gibt es am 11. Februar einen europaweiten Aktionstag.“ Das sagte Innenminister Reinhold Gall in Stuttgart.
In allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union könne über die 112 schnellstmöglich Hilfe gerufen und Feuerwehren, Rettungs- oder Hilfsdienste alarmiert werden. Unter dieser Kurzwahlnummer erreiche der Hilfesuchende seit Ende 2008 jederzeit eine Leitstelle, die – je nach Notfall – Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst verständige. Einer von der EU im Februar 2011 veröffentlichten Umfrage zufolge sei nur knapp über ein Viertel (26 Prozent) der befragten EU-Bürger bewusst, dass man über die 112 an jedem Ort in der EU die Polizei, Feuerwehr oder medizinische Hilfe erreichen kann. Nur in fünf Ländern (Luxemburg, Tschechische Republik, Slowakei, Finnland und Polen) habe die Mehrheit der Bevölkerung gewusst, dass die 112 eine europaweite Notrufnummer sei.

Weiterlesen >>>

Zusatzinformationen:

Einen Vordruck für den Fax-Notruf gibt es im Serviceportal des Landes (www.service-bw.de) in der Lebenslage „Notlagen“ unter www.notlagen.service-bw.de und auf der Internetseite des Landesverbandes der Gehörlosen unter www.lv-gl-bw.de.

Quelle: Innenministerium Baden-Württemberg
Weitere Infos:  wikipedia/wiki/Euronotruf  und notruf-112

2 Responses to “Notruf 112: Europäischer Aktionstag am 11. Februar”

  1. […] gablenberger-klaus.de/2012/02/03/notruf-112-europaischer-aktionstag-am-11-februar […]

Leave a Reply