Zur Erinnerung an die Bäume im Mittleren Schlossgarten – Vor der geplanten Baum- fällaktion für Stuttgart 21

Vorher

Nachher

Diese Idylle wird sich bald ändern, wenn die Baumsägen angeworfen werden und eine Baugrube entsteht.

Am 14.02. soll es losgehen, vorher muss aber noch der Campingplatz geräumt und die Aktivisten aus den Bäumen geholt werden.
Dabei ist zu befürchten, dass es zu einer Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei kommt. Friedlicher Protest ist akzeptabel, Gewalt jedoch NICHT.
Die klare Mehrheit der Bevölkerung in Baden-Württemberg hat sich für den Tiefbahnhof entschieden und das muss akzeptiert werden, so ist nun mal die Demokratie.

Fotos, Archiv GKB und eine Fotomontage (Fotograf leider unbekannt)
Unsere Fotos stammen aus dem Jahr 2009

One Response to “Zur Erinnerung an die Bäume im Mittleren Schlossgarten – Vor der geplanten Baum- fällaktion für Stuttgart 21”

  1. […] Siehe auch unseren Bericht Zur Erinnerung an die Bäume im Mittleren Schlossgarten – Vor der geplanten Baum- fällakt… […]

Leave a Reply