Stuttgart Ost – Pkw contra Stadtbahn

Posted by Klaus on 17th November 2015 in Fotos, In und um Gablenberg herum

Polizeibericht Polizeipräsidium Stuttgart

Drei Verletzte und ein Schaden von zirka 30.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstag (17.11.2015) in der Neckarstraße ereignet hat. Ein 74-jähriger Mercedesfahrer befuhr gegen 16.40 Uhr die Neckarstraße in Richtung Mineralbäder. Auf Höhe der Werderstraße wollte er offenbar verbotswidrig nach links abbiegen und übersah hierbei die Stadtbahn der Linie U1, die ebenfalls in Richtung Mineralbäder fuhr. Beim Zusammenstoß wurden zwei Fahrgäste der Stadtbahn sowie der Mercedesfahrer verletzt. Während der Unfallaufnahme waren die Stadtbahnlinien U1, U2 und U14 in beiden Richtungen bis 17.10 Uhr und die Neckarstraße bis zirka 17.20 Uhr in Richtung Mineralbäder gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Foto, Andy’s Pictures & Press

One Response to “Stuttgart Ost – Pkw contra Stadtbahn”

  1. David sagt:

    Jeden Tag steht halt ein Depp auf… unglaublich, auf welche Ideen manche kommen 🙁

Leave a Reply