Am 11. September: Seilbahn macht mit beim Tag des offenen Denkmals – Technikführung in den „Keller“

Pressemitteilung der SSB vom 29.08.2016

„Gemeinsam Denkmale erhalten“ lautet das diesjährige Motto beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September. Das passt zur Heslach-Degerlocher Seilbahn: Die wäre im Jahr 2003 beinahe eingemottet worden, wenn nicht das gemeinsame Engagement von Heslacher Bürgern, Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) und Stadt Stuttgart geholfen hätte, eine behutsame Sanierung zu schaffen. Seit 2004 ist sie wieder im Einsatz, an allen technisch maßgeblichen Teilen erneuert, aber so, dass es der Benutzer von außen kaum sieht. Zum Denkmalstag finden die schon bekannten Führungen in den Antriebsraum der Seilbahn statt, sozusagen in den Keller.

Standseilbahn (Seilbahn auf Schienen) Heslach – Degerloch (Südheimer Platz – Waldfriedhof):

Technikführung (Maschinenraum): am Vormittag und Nachmittag in Kleingruppen etwa alle 45 Minuten, Dauer gut 30 Minuten. Auch Einzelpersonen können teilnehmen. Enger Raum, steile Treppe – griffige Schuhe sind nötig. Voranmeldung zwingend erforderlich bei der SSB-Pressestelle unter Telefon 0711 / 7885-7713.

Bergstation | Eugen-Dolmetsch-Straße/Am Waldfriedhof 6, vor dem Haupteingang zum Waldfriedhof rechterhand.

Abfahrt | Die Heslacher Seilbahn fährt an allen 365 Tagen im Jahr, nicht nur am Denkmalstag. Alle 20 Minuten (Minute 10, 30 und 50)von 9 bis kurz vor 18 Uhr, bei großem Andrang zusätzliche Fahrten.

Tarif | Es gilt der VVS-Tarif. Einfache Fahrt: Kurzstrecke lösen (Taste K). Wer schon eine für die Zone 10 gültige VVS-Tages- oder Zeitkarte hat, kann mit dieser auch auf der Seilbahn fahren.

Standseilbahn | Die Wagen einer Standseilbahn stehen und fahren auf Schienen, im Gegensatz zu einer Hängeseilbahn, deren Gondeln durch die Luft gezogen werden. Die Urform der Standseilbahn ist der spätmittelalterliche „Bremsberg“. Baden-Württemberg ist mit sieben solcher Betriebe das Land der Standseilbahnen. Nur Österreich und Schweiz haben noch mehr.

Am 11. September veranstaltet die SSB auch das Jubiläum 90 Jahre Linienbus in Stuttgart – mit einem ganztägigen Fest vor der Straßenbahnwelt Stuttgart in Bad Cannstatt!

Fotos, Blogarchiv

Leave a Reply