100 Jahre Frauenwahlrecht – Tag der Arbeit im Freien ausklingen lassen

Waldheim RaichbergDie SPD Stuttgart-Ost lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 1. Mai ab 12 Uhr zum „Tag der Arbeit“ ins Waldheim Raichberg ein (Gewann Raichberg 1, 70186 Stuttgart, Tel: 46 68 83). Wir feiern dieses Jahr am Tag der Arbeit „100 Jahre Frauenwahlrecht“ – 100 Jahre Kampf für Geschlechterdemokratie. Als sich Frauen in Deutschland im November 1918 das passive und aktive Wahlrecht erkämpft haben, lagen hinter ihnen schon jahrelange Anstrengungen und immense Widerstände. Es wäre aber falsch zu glauben, dass mit dem Frauenwahlrecht die soziale und politische Gleichberechtigung erreicht wurde. Das Thema Gleichstellung ist heute noch aktueller denn je.

1._Mai_2018Nach der Kundgebung der DGB-Gewerkschaften möchten wir den Stuttgartern die Möglichkeit bieten, den „Tag der Arbeit“ in alter Tradition an der frischen Luft, bei Kaffee und Kuchen, Gegrilltem oder dem ein oder anderen frischen Getränk im Freien ausklingen zu lassen. Um 14:00 Uhr sprechen Christiane Albrecht, Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft sozial- demokratischer Frauen, und Yvonne Möller, IG Metall-Gewerkschaftssekretärin. Für die Kleinen gibt es Kinder-Schminken und Dosen-Werfen. Für die Großen gibt es Live-Jazz-Musik von der „Band ohne Namen“.

Die SPD Stuttgart-Ost freut sich auf Ihr Kommen und einen schönen Tag an der frischen Luft.

Mehr Infos:

www.waldheim-raichberg.de

www.spd-stuttgart-ost.de

Freundliche Grüße

Daniel Campolieti

Flyer, SPD Stuttgart-Ost
Foto, Klaus

Leave a Reply