Search Results

Stuttgart Wangen – Der 25. Maibaum ist aufgestellt

Gestern wurde der 25. Maibaum in Stuttgart Wangen feierlich aufgestellt. Ein richtiges Volksfest auf der Ulmerstraße. Ein Feuerwehreinsatz.
Vorführungen der Hundestaffel der Malteser, Infostand der Polizei, die

Vereine von Wangen waren ebenfalls mit Infoständen vertreten und natürlich die einzelnen Mitglieder des HGV Stuttgart Wangen. Für die Kinder waren ausreichend Spiel- und Bastelmöglichkeiten vorhanden.
Höhepunkt war natürlich das Aufstellen das fast 20 Meter hohen und ca. 500 Kilogramm schweren Maibaums, dieser wird dann mit Muskelkraft in die Höhe gezogen und gestemmt. Fassanstichs und der Maitanz der Kinder. Bezirksvorsteherin Frau Dietrich und Herr Sieben vom HGV Wangen kommentierten die Aufstellung.
Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt.

Unseren Feuerwehrbeitrag Feuerwehruebung-auf-der-Ulmerstrasse-in-Stuttgart-Wangen

Siehe auch den Bericht in der Cannstatter-Zeitung/Beim Baumaufstellen sind Muskeln gefragt 2.05.2011

Fotos, Sabine und Klaus

Aufstellung des Maibaum 2011 – GHV Hedelfingen/Rohracker – Bilder

Bedingt durch die Baustelle am Platz vor der Kelter in Rohracker fand heute die Maibaumfeier hinter der Kelter statt. Aus Platzmangel fiel der Maibaum auch etwas kürzer aus als sonst gewohnt. Dies tat aber der Feier keinen Abbruch, zahlreiche Gäste ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen. Für die gute Stimmung sorgte der Musikverein Hedelfingen-Rohracker und für das leibliche Wohl war die Freiwillige Feuerwehr zuständig. Frau Bodenhöfer-Frey und ihr Mann hatten wieder tolle Arbeit geleistet was auch von Herrn Weber bei der Eröffnungsansprache (wurde leider durch den Regen unterbrochen) gewürdigt wurde.

Fotos, Klaus

Siehe auch den Bericht in der Cannstatter-Zeitung/Tusch und Regenguss für Mini-Birke (Leider ist das Foto in diesem Beitrag verlorengegangen)

Maibaumaufstellung in Untertürkheim 1.05.2011

Dieses Jahr gibt es keinen Maibaum in der Ortsmitte beim Bahnhof, erstmals wird der Maibaum beim Vereinsheim des Musikvereins Untertürkheim in der Dietbachstraße 37 aufgestellt.
11 m Höhe statt 20 Meter wie bisher am Leonhard-Schmidt-Platz. Die Feuerwehr wird ihn wieder aufstellen helfen, mit 5 Mann statt 35 Mann. Die Kosten sind damit auch um 80% reduziert, die der Musikverein trägt (Transport, Lastwagenmiete – Arbeitszeit entrinden usw.) Es fehlt leider an freiwilligen Jugendlichen, die sich für solche Sachen nicht mehr so interessieren. LEIDER verschwinden so die alten Traditionen von der Bildfläche.

Programm:
10:30 Uhr Aufstellen des Jugendmaibaums durch FFW Untertürkheim im MVU-Vereinsgarten Aktion: Mein Herz am Maibaum
11-13 Uhr MV Untertürkheim
14-16 Uhr MV Obertürkheim Ausklang mit MV Untertürkheim

Siehe auch einen ausführlichen Bericht auf Wirtemberg.de und cannstatter-zeitung/Kein Maibaum in der Ortsmitte

Infos auch unter: Musikverein-Untertürkheim

Fotos, Klaus

Maibaum Malmsheim 2010

Posted by Sabine on 7th Mai 2010 in Allgemein, Heckengäu

Da wir hier im Blog schon einige Maibäume gezeigt haben, nun noch der Maibaum von Malmsheim, aufgestellt am Rathaus und der Germanuskirche

Foto, Sabine

Einsatz nach dem Maibaumstemmen für die Freiwillige Feuerwehr UT

Kaum hatten die Feuerwehrleute Ihre Aufgabe den Maibaum aufzustellen erledigt und freuten sich schon auf die Maibaumfeier, als Sie zu einem Einsatz ausrücken mussten. (Die Ärmsten) Brand von Bahnschwellen im Güterbahnhof bei S-Bahn-Haltestelle Stadion.
Florian sei Dank, der Einsatz erwies sich als geringfügig und der Einsatz war nach kurzer Zeit wieder beendet.
Im Anschluss daran kamen Sie dann endlich zu Ihrem verdienten Umtrunk.

Foto, Klaus

1. Mai 2010 – Maibaumaufstellung in Untertürkheim

Heut war es nun auch in Untertürkheim soweit, der Maibaum wurde von den Feuerwehrleuten der Freiwilligen Feuerwehr Untertürkheim am Postplatz aufgestellt. Eröffnet wurde die Aktion vom Musikverein-Untertürkheim und deren Vorstand. Dann mussten die Leute der Feuerwehr kräftig zulangen um den ca. 25 Meter hohen Maibaum aufzustellen.

Mit Salutschüssen der Schützen/in des Schützenverein-Untertürkheim wurde der Maibaum 2010 begrüßt.
Zum Feiern mussten die Festgäste dann einen kleinen Marsch zum Vereinsheim des Musikvereins unternehmen. Aus Kostengründen fand die Maifeier nicht mehr rund um den Postplatz statt (Wir berichteten ja davon: 1-mai-in-untertuerkheim-maibaum), sondern im Vereinsheim an der Dietbachstraße statt.

Die CZ berichtet mit dem Artikel „Muskelkraft beim Maibaumaufstellen erforderlich “ über dieses Ereignis.

Fotos, Sabine und Klaus

Sondereinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Rohracker – Maibaum

Kurz vor dem 1.Mai wurde in Rohracker der Maibaum mit Hilfe eines Autokrans, den Zimmerleuten und der Freiwilligen Feuerwehr aufgestellt. Die Musikkapelle und die Schulkinder eröffneten das Fest.

Dann wünschen wir den Rohrackern viel Vergnügen beim Feiern

Wer sich über die Freiwillige Feuerwehr Rohracker informieren möchte: Feuerwehr-Rohracker, dort findet man auch Hinweise auf andere Festla.
Fotos, Sabine und Klaus

Der Maibaum 2010 von Gablenberg

 

Maibaum und verkaufsoffener Sonntag in Gablenberg

 

Fotos, Rainer

Maibaumflohmarkt in Stuttgart Wangen 25.4.2010

Posted by Klaus on 25th April 2010 in Allgemein, Flohmärkte, Fotos, Stuttgart Wangen

Bei sommerlichem Wetter fand heute in Stuttgart Wangen der Maibaumflohmarkt statt.
Wie bei solchem Wetter üblich strömten die Besucher auf die Ulmerstraße und ließen es sich Gut gehen. Die Gastronomie bot lecker Gerichte und kühle Getränke an, sodass das leibliche Wohl auch nicht zu kurz kam.
Am Stand von Flohmärkte Stahl und Kern konnte man auch Organspenderausweise erhalten. Damit sollte auf das Thema der Organspende aufmerksam gemachten werden.

Fotos, Sabine und Klaus

Vespa Club Stuttgart – Bilder vom Wangener Maibaum-Markt

Hier haben wir noch ein paar Bilder der Vespafahrer beim Maibaum-Markt in Stuttgart Wangen

Wer noch mehr über den Club und die Vespas erfahren möchte, findet unter diesen Links Infos: vespa-club-stuttgart und vespa-veteranenclub

Fotos, Sabine