Zwei-Euro-Münze mit Motiv Kloster Maulbronn geprägt

Posted by Klaus on 12th November 2012 in Allgemein, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

„Die neue Zwei-Euro-Münze Edition Baden-Württemberg hat mit dem Kloster Maulbronn ein einzigartig schönes Münzmotiv bekommen und ist eine würdige Auszeichnung sowie eine ganz besondere Wertschätzung für unser Land“. Dies sagte der Minister für Finanzen und Wirtschaft Dr. Nils Schmid am Montag in der Münzprägestätte Stuttgart-Bad Cannstatt, nachdem er persönlich das erste Münzstück angeprägt hatte.

Die Klosteranlage Maulbronn mitsamt der umliegenden Kulturlandschaft wurde 1993 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Baden Württemberg ist im Jahr 2013 als achtes Bundesland in der Bundesländer-Serie mit der Motivbestimmung für die Zwei-Euro-Münze an der Reihe. Dem Künstler Eugen Ruhl aus Pforzheim ist es gelungen, ein im Dezember 2010 damit befasstes Preisgericht von seinem Entwurf der Klosteranlage zu überzeugen. Die Zwei-Euro-Münze zeigt auf der Bildseite den rechten Teil der Westfassade der Klosteranlage mit dem so genannten „Paradies“.

Quelle: Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Weitere Infos im Internet

Staatliche Münzen Baden-Württemberg

Foto der Münzen: facebook/photo/ zwei Euro Münze Kloster Maulbronn

Foto, Archiv

Leave a Reply