Kinderprogramm im Residenzschloss von Ludwigsburg

In Schloss Ludwigsburg ist das Kinderreich ab Samstag, den 9. Februar, bis zum Ferienende täglich geöffnet.

Im Kinderreich können Kinder ab 5 Jahren zusammen mit ihrer Begleitung eine Weile wie in der Barockzeit leben. Sie nehmen an einer Audienz teil, spielen längst vergessene Kinderspiele und speisen an der königlichen Tafel. Inspiriert durch diese Eindrücke geht es dann mit einer Familienführung durch die königlichen Schlossräume oder auf eigene Faust zur Schlossrallye. Beginn der Spielzeiten im Kinderreich ist an den Öffnungstagen (09.02. – 17.02. täglich) jeweils 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr.

Übersicht über das Programm

„Spiel mit!“
Das Kinderreich im Residenzschloss
Geöffnet vom 9. bis zum 17. Februar
Spielzeitenbeginn 10 Uhr, 12 Uhr und 14 Uhr
Der Aufenthalt setzt sich aus 2 Stunden Spielen und einer anschließenden Familienführung oder Schlossrallye zusammen. Dauer insgesamt 3 Stunden.

Für die Führungen ist eine Anmeldung bei der Schlossverwaltung Ludwigsburg erforderlich:
Telefon: 07141.18-2004. Treffpunkt ist die Schlosskasse

Info: schloesser-und-gaerten

Leave a Reply