Stuttgart – Lange Nacht der Museen am 15. März 2014

Schönen guten Tag,

zu ungewöhnlicher Stunde öffnen am 15. März über 90 Ausstellungsorte ihre Pforten für kunst- und kulturinteressierte Nachtschwärmer.

Kunst-MuseumVon 19 bis 2 Uhr können Sie in Museen, Galerien, Atelierhäusern und Off-Spaces, in Archiven, historischen Gebäuden und Industriedenkmälern eine beeindruckende Vielfalt erleben. Hochkarätig, spannend oder kurios – der eigene Geschmack entscheidet. Bus- und Bahn-Shuttles verbinden alle teilnehmenden Häuser in dichtem Takt.

Los geht’s mit einem extra Kinderprogramm schon am Nachmittag – mit kreativen Programmen, Workshops, Führungen und vielem mehr.

Tickets für Erwachsene € 17,- und Kinder € 6,- (6-14 Jahre) und Programm-Booklets mit allen Informationen sind im Vorverkauf bei den meisten beteiligten Museen und Galerien, unter www.lange-nacht.de, unter der Ticket- und Info-Hotline 0711/601 54 44 und bei allen VVK-Stellen in Stuttgart und Region erhältlich.

Eckensee und Staatstheater

Eckensee und Staatstheater

An der Abendkasse sind Ticket-Bänder bei allen beteiligten Häusern erhältlich.
Neu! Damit sich auch junge Entdecker so richtig in das Abenteuer Museum stürzen können, kann jeder Erwachsene mit seinem Ticket ein Kind von 16-14 Jahren kostenfrei zur Veranstaltung mitnehmen.

Aktuelle Informationen, exklusive Einblicke und hilfreiche Tipps rund um die Lange Nacht der Museen erhalten Sie auch über Facebook und Twitter. .

Begeben Sie sich auf eine faszinierende Entdeckungstour,
wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß.

Ihr Lange Nacht-Team vom Stuttgartmagazin LIFT

Archivfotos, Klaus

Leave a Reply