Adventskonzerte in der Klosterkirche Bad Herrenalb

Klassik im Kloster 

K-Klosterkirche-Bad-Herr-1Benefizkonzerte am 2. Advent in Bad Herrenalb

Längst ist „Klassik im Kloster“ aus dem Kulturkalender des Albtals nichtmehr wegzudenken.  Seit neun Jahrenzählen die von Sabine Zoller organisierten Benefizkonzerte in der Klosterkirche Bad Herrenalb zum festen Bestandteil der Kulturszene im Albtal. Ausgewählte Themen und Arrangements ziehen alljährlich Musikliebhaber aus dem In- undAusland an, die die Konzerte ebenso wie die Atmosphäre auf dem Weihnachtsmarktin der historischen Klosterstraße genießen.

2014 bietet Klassik im Kloster musikalische Besonderheiten. Traditionellstimmen die „Jungen Chöre“ am Samstag den 06. 12. 2014  musikalisch auf die Adventszeit ein. Stimmgewaltig und mit einem außer- gewöhnlichen Repertoire bieten rund 120 Kinder und Jugendliche ausKarlsruhe und Calw am Nikolaustag ein gemeinsames Nachmittagskonzert. Freuen Sie sich auf den Nachwuchschor der Aurelius Sängerknaben aus Calw, der 2014 zum sechsten Mal unter Leitung von Bernhard Kugler ein ebenso schwungvolles wie auch zu Herzen gehendes Programm mitschönen Advents- und Weihnachtsliedern präsentiert. Bereits zum zweiten Mal ist der Kinderchor am Helmholtzgymnasium Karlsruhe unterLeitung von Musiklehrerin Waltraud Kutz zuGast in der Klosterkirche Bad Herrenalb. 1996 hat sie den Kinderchor in dem Gymnasium mit Hauptfach Musik gegründet. Der Kinderchor besitzt einaußerordentliches Repertoire, das er 2014 gemeinsam mit den begabten Musikerndes Schulorchesters II unter der Leitung von Margit Binder präsentieren wird.

Z-KiK-Weihnachten„Feliznavidad – Mexikanische Weihnacht“ lautet das Motto des zweiten Konzerttages, Sonntag, den 07. 12.2014, ebenfalls 16 Uhr..Klassik im Kloster bleibt seinem Konzept treu und bietet jährlich Weihnachtsmelodien aus fernen Ländern.  Weihnachten ist einer der wichtigsten Feiertage in Mexiko. . Das Land, aus dem Vanille und Kakao kommt, feiert das Fest der Feste in einem bunten Farbenrausch. Omar Garrido aus Mexiko wird diese bunte Vielfalt durch einmusikalisches Feuerwerk mit dem Ensemble Bell arte in Bad Herrenalb präsentieren. Der Tenor aus Mexico-Stadt erhielt seine erste Ausbildung bei der mexikanischen Primadonna Irma Gonzalez.Bereits als Student des Conservatorio Nacional de Música arbeitete er als Solist an der mexikanischen Oper „Bella artes“ und ist seit 2001 als Gast an verschiedenen Theatern tätig. Gemeinsam mit Violinistin Regina Lüders und Pianist Daniel Delgado begeistert er die Gäste. Bereits im Sommer 2013 hat das Ensemble mit Italienischen Klängen stehende Ovationen in der Klosterkirche Bad Herrenalb erhalten.

Klassik-im-Kloster-LOGOKULTUR-BONUS 2014: Die Klassik im Kloster-Eintrittskarte bietet im Dezember 2014 freien Eintritt in drei Albtal-Museen:

  1. Das Museum Ettlingen,
  2. das Fahrzeugmuseum Marxzell und
  3. das Ziegelmuseum Bad Herrenalb.

Karten gibt es im Vorverkauf in Bad Herrenalb in der Postfiliale, in Ettlingen in der Stadtinformation im Schloss, in Langensteinbach in der RiGro Birkenstockfiliale und in Karlsruhe im Musikhaus Schlaile.

Weitere Infos unter Klassik-im-Kloster oder facebook/Klassik-im-Kloster

Flyers, Klasik im Kloster

Foto, Blogarchiv und weitere Berichte zu Klassik im Kloster
 

Leave a Reply