Archive for Januar 12th, 2018

Land macht Feuerwehren zukunftsfest

Posted by Klaus on 12th Januar 2018 in Allgemein

FeuerwehrfahrzeugeDas Land hat die Verwaltungsvorschrift über Zuwendungen für das Feuerwehrwesen neu gefasst und zukunftsfest gemacht. Zentrale Punkte sind die Erhöhung der Pauschalförderung für den Nachwuchs sowie die Erweiterung des kommunalen Spielraums.

„Das Land nimmt so viel Geld wie noch nie für die Feuerwehr in die Hand – alleine die Einnahmen aus der Feuerschutzsteuer, die eins zu eins der Feuerwehr zu Gute kommen, steigen in 2018 erneut, auf 63 Millionen Euro – das ist ein Plus von rund 30 Prozent seit 2011. Davon fließen in 2018 alleine 56 Millionen Euro – und damit zehn Prozent mehr als noch in 2017 – direkt in die Gemeindefeuerwehren, also in die kommunalen Kassen. Das ist die Grundlage für unsere leistungsfähigen und starken Feuerwehren im Land. Damit das so bleibt, haben wir jetzt auch die Förderrichtlinien an die Feuerwehren überarbeitet und die künftigen Investitionsvorhaben für die Feuerwehren im Land auf eine stabile finanzielle Grundlage gestellt“, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl.

Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration hat – in enger Abstimmung mit den kommunalen Landesverbänden und dem Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg – die Verwaltungsvorschrift über Zuwendungen für das Feuerwehrwesen neu gefasst und zukunftsfest gemacht. Zentrale Punkte dabei waren die Erhöhung der Pauschalförderung für den Nachwuchs sowie die Erweiterung des kommunalen Spielraums.

Nachwuchsförderung

„Besonders wichtig ist die Nachwuchsförderung der Feuerwehr. Die Mädchen und Jungen sind die Zukunft unseres funktionierenden und beispielhaften Feuerwehrwesens im Land. Rund 30.000 junge Menschen engagieren sich in den Jugendfeuerwehren. Deshalb wird der jährliche Pauschalförderbetrag für die Angehörigen einer Jugendfeuerwehr von 35 auf 40 Euro pro Mitglied erhöht“, so Innenminister Thomas Strobl. Auch die Angehörigen der Kindergruppen in den Jugendfeuerwehren, die für die Nachwuchsarbeit der Feuerwehren von großer Bedeutung sind, erhalten diese Förderung.

Mehr Freiraum für Kommunen

„Bei der Neufassung haben wir auch großen Wert darauf gelegt, den Kommunen mehr Freiraum zu geben. Das Land unterstützt die Gemeinden, achtet aber die kommunale Selbstverwaltung und ermöglicht dadurch dezentrale Strukturen. Künftig können die Kommunen auch leichter Einsparungen im Bereich der Beschaffung erzielen – so haben wir zum Beispiel einen besonderen Förderanreiz bei gemeinsamen Beschaffungen von mindestens fünf gleichen Fahrzeugen eingeführt“, erklärte der Innenminister.

Insgesamt wurde die Verwaltungsvorschrift über Zuwendungen für das Feuerwehrwesen neu strukturiert und den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Die Verwaltungsvorschrift trat in der jetzigen Fassung zum 1. Januar 2018 in Kraft.

Info, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration

Foto, Klaus

Stuttgart Wangen: Kunterbunt am 27.1.2018

Posted by Klaus on 12th Januar 2018 in Allgemein

1Kunterbunt-PlakatKunterbunt

Datum:
27.01.2018, 17:00 Uhr – 21:00 Uhr
 Bunt und fröhlich soll dieser Abend werden. Sie sind herzlich eingeladen, ob allein oder als Familie, ob jung oder alt.

Bei leckerem Essen wollen wir miteinander feiern und fröhlich sein. Die Sternchenköche bereiten ein reichhaltiges Buffet für groß und klein.
Für die Kinder gibt es in den Jugendräumen eine Kinderbetreuung mit verschiedenen Angeboten – die Erwachsenen können sich in aller Ruhe im Saal unterhalten. Mit einem kunterbunten Abschluss klingt der Abend gegen 21.00 Uhr aus.
Um sicher planen zu können, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Wir freuen uns auf Sie!
Michael Mischke und das kunterbunte Vorbereitungsteam

Veranstalter:
Evang. Kirchengemeinde Wangen
Ulmerstraße 347A
70327 Stuttgart-Wangen
Homepage: www.wangen-evangelisch.de
Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich bis 15.01.2018 im Gemeindebüro, der Begegnungsstätte oder über die Homepage an.
Gebühr:
Die Kosten für das Essen betragen je Erwachsenem 12 € und je Kind 4 €. Getränke werden extra abgerechnet.
Kontakt:
Regine Heinz
0711 427517
gemeindebuero@wangen-evangelisch.de
 

Flyer, Veranstalter

Veranstaltungshinweis: Kindersachenbasar im Kinderhaus Herz-Jesu

Kindersachenbasar im Kinderhaus Herz-Jesu

Herz_Jesu_Flyer_Frühlingsba

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schuhe sind schon wieder zu klein? Ein schönes Holzpuzzle wäre toll? Auf zum Frühlingsbasar! Das Kinderhaus Herz-Jesu, Schurwaldstraße 5 in Stuttgart-Ost, lädt am Samstag, 17. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr zum Basar ein. Angeboten werden Kinderkleidung, Spielsachen, Babyausstattung und mehr. Schwangere werden bereits ab 13 Uhr eingelassen. Damit die Eltern in Ruhe stöbern können, wird von 13.30 bis 15 Uhr eine Kinderbetreuung angeboten. Es gibt Kaffee und Kuchen, Waffeln und Snacks.

Kontakt: elternbeirat.herz-jesu@gmx.de

Flyer, Veranstalter

Termine Januar-März 2018 für Stuttgart Wangen

Bezirksrathaus--S-Wangen Marktplatz 1Info Poststelle.Wangen@Stuttgart.de

13. Jan. Tannenbaumaktion ev. Jugend

14. Jan. Neujahrsempfang ev. Kirchengemeinde

15. Jan. 18:30 öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats im Eberhard Ludwig Saal, Kelter, Ulmer Straße 334 e-i-n-l-a-d-u-n-g-zur-sitzung-des-bezirksbeirats-wangen-15-januar-2018

19. Jan. 17.00 Projektstart Quartier 2020, PflegeKulturDemenz und TransZ. Kelterhalle, Ulmer Str. 334

27. Jan. 17:00 Kunterbunt Ev. Kirchengemeinde, Ulmer Str. 347 stuttgart-wangen-kunterbunt-am-27-1-2018

19.Febr. 18:30 öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats Im Eberhard Ludwig Saal, Kelter Ulmer Str. 334

24. Febr. 16:00 Internationales Fest Kelter, Ulmer Str. 334

25. Febr. 11:00 Ehrenamtsempfang Matinee Kelter, Ulmer Str. 334

5. März 17:30 Einwohnerversammlung Turn- und Versammlungshalle Hedelfinger Str. 9 einwoherversammlung-stuttgart-wangen-am-5-maerz-2018

Foto, Klaus

Neu Infoseite „Neckarufer.info“ für die Neckar- vororte, Bad Cannstatt und Stuttgart Ost

Neckarufer-Info

 

 

 

 

Blog für Untertürkheim – Rotenberg – Uhlbach – Obertürkheim – Hedelfingen – Rohracker – Wangen

Über den Blog

Nach der Einstellung des Treffpunkt Infoblatts Ende Dezember 2017 schließen wir die Lücke mit diesem Blog.
Untertürkheimer Bürger und Bürgerinnen machen ihre „Zeitung“ jetzt selbst.
– Bunt statt Grau – Bürgerverein Untertürkheim – Klaus Enslin –
——————————————–
Neue Termine – neue Einträge – an info@neckarufer.info senden

Sie wollen hier mitarbeiten und ihre Vereinsdaten selbst einstellen?
-> Freischaltung über Klaus Enslin möglich

Einwoherversammlung Stuttgart Wangen am 5. März 2018

Posted by Klaus on 12th Januar 2018 in Stuttgart Wangen, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten
wa-Bezirksrathaus

Info der Stadt Stuttgart

Am 5. März 2018 lädt die Stadtspitze in Wangen wieder zu einer Einwohnerversammlung ein. Alle Bewohner des Bezirks haben im Vorfeld die Möglichkeit, hier auf dem Portal vom 15. bis 28. Januar 2018 über Themen abzustimmen und vom 29. Januar bis 19. Februar 2018 Fragen für die Einwohnerversammlung anzumelden.

WEITER

Foto, Klaus