Einladung zur Arbeitssitzung mit Informations- austausch am Sa 23.2.2019 – 14 -17 Uhr im MUSE-O Gablenberg

Muse-o in Gablenberg

Der Verein „Arbeitsgemeinschaft Stadtgeschichte Stuttgart e.V. – AgS Stuttgart“, als Nachfolger der bisherigen „IGS – InitiativGruppe Stadtgeschichte“ und der „ARGE – Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Stuttgarter Stadtbezirke“ wird zukünftig viermal  jährlich alle stadtgeschichtlich Interessierten Stuttgarts zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung mit Informationsaustausch einladen – auch als Fortführung der jährlichen „Ortschronistentreffen“.
Bitte leiten sie diese Einladung an Interessierte weiter.


Tagesordnung am Sa 23.2.2019 / 14 – 17 Uhr – MUSE-O Gablenberg

14:00 Uhr – Führung  durch die MUSE-O-Ausstellung mit Ulrich Gohl:
 Bruno, Antje und der Weiße Riese. Werbemännchen und –frauchen.

15:00 Uhr – AgS-Arbeitssitzung im Nebenzimmer im Erdgeschoss – Café MuseO

1. Begrüßung durch die „AgS Stuttgart

  1. Termine und Projekte 2019
    *
    Tag der Stadtgeschichte am 16.11.2019 im Stadtarchiv – Thema: Täterorte des Dritten Reiches in Stuttgart
    * Stadtgeschichtliche Broschüre aller Museen/Vereine in den Stadtbezirken – 2019
  2. Kurzberichte von aktuellen Projekten aus den Stadtbezirken – je 5 min –
  3. Anregungen/Vorschläge/Verschiedenes

Büchertauschtisch/Getränke/Kaffee und Gebäck stehen zur Verfügung.

  Anfahrt: MUSE-O, 70190 Stuttgart, Gablenberger Hauptstraße 130 – Bushaltestelle: „Gablenberg“ BUS 42+45

Wir freuen uns auf ihren Besuch – eine kurze Rückmeldung zur Planung wäre nett –
Kontakt: info(at)ags-s.de

i.A. Klaus Enslin
Schriftführer AgS Stuttgart stuttgart-stadtgeschichte.net

 

Fotos, Blogarchiv

Leave a Reply