Mercedes Benz im eSports: Starker Charakter: die G-Klasse bei der ESL One in Katowice

Posted by Klaus on 26th Februar 2019 in Allgemein

Presseinfo

 

 

 

 

Katowice/Stuttgart. Eineinhalb Jahre nach dem Start der Zusammenarbeit mit der Electronic Sports League (ESL) in Hamburg setzte Mercedes?Benz auch in diesem Jahr in Katowice auf eine spielnahe Aktivierung. Im Mittelpunkt standen drei foliierte G-Klassen, die für Aufmerksamkeit unter den tausenden Fans sorgten. Diese Fan-Shuttle Fahrzeuge boten nicht nur Mobilität für die eSports-Begeisterten, sondern stellten auch eine visuelle und inhaltliche Verknüpfung zum Spiel Dota 2 her.

Zwölf der besten eSports-Teams der Welt in Dota 2 trafen im polnischen Katowice aufeinander. Mercedes?Benz unterstützte das Turnier in der Spodek Arena unter anderem mit drei besonderen G-Klassen. Mit einer Lackierung in den Farben der jeweiligen Attribute Stärke, Agilität und Intelligenz verkörperte jedes der Fahrzeuge eine der im Spiel Dota 2 essenziellen Eigenschaften der insgesamt 116 Helden.

Stellvertretend für diese drei Attribute stehen die Helden Dragon Knight (Stärke), Viper (Agilität) sowie Crystal Maiden (Intelligenz), was durch die entsprechende Farbgebung und anhand besonderer Elemente auf den Fahrzeugen dargestellt wurde. So waren die Fahrzeuge ein viel frequentierter Shuttleservice und auch beliebtes Fotomotiv für Gamer und Fans.

Ein weiteres Highlight der Vor-Ort-Aktivierung war die Carrera-Bahn am Mercedes-Benz Stand. Besucher konnten mit Mercedes-Benz Carrera-Autos über eine nachgebildete Modelllandschaft der Dota 2 Karte fahren, welche unter anderem die typische dreigeteilte Wegführung sowie die Farbgebung der Spielwelt aufgriff.

Zum fünften Mal wurde im Rahmen des Dota 2-Turniers der Mercedes-Benz MVP (Most Valuable Player) gewählt. Die globale Fan-Community sowie eine Jury zeichneten den Schweden Zai des siegreichen Team Secret aus, der sich nun einen Mercedes?Benz im Wert von 50.000 Euro aussuchen darf.

Unter dem Hashtag #RiseOn geht Mercedes-Benz ins dritte Jahr seiner eSports-Aktivitäten. Mit der Übernahme von Gesellschaftsanteilen am eSports-Pionier SK Gaming und der globalen Mobilitätspartnerschaft mit der ESL ist die Marke mit dem Stern einer der großen globalen Förderer der jungen Sportart.

Foto, Daimler

Leave a Reply