„Weltwassertag“ am 22. März

Posted by Klaus on 22nd März 2019 in Allgemein, Fotos

Der Weltwassertag findet seit 1993 jedes Jahr am 22. März statt und wird seit 2003 von UN-Water organisiert. In der Agenda 21 der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro wurde er vorgeschlagen und von der UN-Generalversammlung in einer Resolution am 22. Dezember 1992 beschlossen. Wikipedia

Siehe auch: bmu.de/themen/wasser-abfall-boden/binnengewaesser/gewaesserschutzpolitik/international/weltwassertag/

baden-wuerttemberg/welttag-des-wassers

Umweltministerium: Europäische Wasserrahmenrichtlinie

Umweltministerium: Gewässerökologie

Umweltministerium: Hochwasserrisikomanagement in Baden-Württemberg

Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg: „Mikroplastik in Binnengewässern Süd- und Westdeutschlands“

Fotos, Blogarchiv

One Response to “„Weltwassertag“ am 22. März”

  1. Hallo, die Bundesregierung und die Länder versagen bei der europäischen Waserrahmenrichtline. Alle gefordertenzeile werden nicht erreicht werden.Nicht weil sie zu hoch angesetzt wurden sondern weil viel zu wenig getan wird. Dafür versucht man jetzt in Brüssel die Richtlinie zu ändern. Gute Luft in Stuttgart ist wichtig für die Regierung und die GUH aber kein sauberes Wasser. Das ist noch nicht interessant genug! Das Wasser holen wir noch vom Bodensee, solange es geht.

Leave a Reply