Untertürkheim – Radfahrer gestürzt

Polizeibericht 31.03.2020

Ein 20 Jahre alter Radfahrer ist am späten Montagnachmittag (30.03.2020) gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann fuhr gegen 17.25 Uhr in Begleitung seines Vaters und Bruders auf dem Gehweg der Fellbacher Straße in Fahrtrichtung Untertürkheim, als er aus noch unbekannten Gründen nach links vom Weg abkam, gegen einen Baumschutz prallte und sich dabei am Kopf verletzte. Bereits alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um den schwer verletzten Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus, am Fahrrad entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

Foto, Blogarchiv

Leave a Reply