Deutsche Bank spendet für Nothilfefonds „Gute(r)Dinge“ der Bürgerstiftung Stuttgart

Posted by Klaus on 10th Juli 2020 in Stuttgart

Pressemitteilung mit Foto – Stuttgart, 10. Juli 2020

Weltweite Hilfsaktion der Bank für Menschen, die in der Corona-Pandemie besonders bedürftig sind

Bürgerstiftung Stuttgart ist eine von zwölf Einrichtungen in Deutschland, die finanzielle Hilfe erhalten und weiterleiten

Die Deutsche Bank in Stuttgart hat der Bürgerstiftung Stuttgart heute eine Spende in Höhe von 53.560 Euro überreicht. Der Geldbetrag stammt aus einer weltweiten Corona-Spendenaktion, zu der die Bank Anfang April ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgerufen hatte und fließt bei der Bürgerstiftung Stuttgart in den Corona Nothilfefonds Gute(r)Dinge, aus dem Menschen und Initiativen in Stuttgart unterstützt werden, die sich um die sozialen Herausforderungen kümmern, die die Corona-Krise mit sich bringt. Die Deutsche Bank hat nicht nur selbst 500.000 Euro gespendet; sie hat auch jede Mitarbeiterspende im Rahmen dieser Aktion verdoppelt.

Mehr als 7.000 Mitarbeiter in über 30 Ländern haben sich daran beteiligt, weltweit konnten 2,5 Millionen Euro für die Partnerorganisationen bereitgestellt werden. Außerdem wurden die bei der diesjährigen virtuellen Hauptversammlung der Bank eingesparten Bewirtungskosten über 200.000 Euro der Corona-Spendeninitiative zur Verfügung gestellt. In Deutschland lief die Spendenaktion in enger Zusammenarbeit mit der Deutsche Bank Stiftung.

„Mit dem Geld unterstützen wir gemeinnützige Organisationen, mit denen wir schon länger zusammenarbeiten, damit sie jenen Menschen weiterhin helfen können, die Nahrung, Obdach und Schutz brauchen und von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind“, sagte Andreas Torner, Sprecher der regionalen Geschäftsleitung Süd- west, Deutsche Bank, bei der Spendenübergabe. „Die Bürgerstiftung Stuttgart leistet in dieser schwierigen Zeit ganz hervorragende Arbeit. Zugleich steht sie als Organisation selbst vor großen Herausforderungen. Deshalb wollten wir schnell und unbürokratisch helfen.“

Die Bürgerstiftung Stuttgart ist eine von zwölf gemeinnützigen Organisationen in Deutschland, die die Bank im Rahmen ihrer Corona-Hilfsaktion gezielt finanziell unterstützt.

Über diese Anerkennung der Arbeit und über die finanzielle Unterstützung freut sich auch Nicole Scholl aus dem Vorstand der Stuttgarter Bürgerstiftung und betont: „In den Stadtquartieren und Nachbarschaften Stuttgarts reagieren Menschen und Initiativen derzeit kreativ, flexibel und klug auf aktuelle Bedürfnisse – das wollen wir wie gewohnt stärken und mit dem Gute(r)Dinge-Fonds Helferinnen und Helfer stärken. So kann vielen Menschen schnell geholfen werden.“

„Wir können in diesen Tagen besonders viel bewegen und wollen Teil der Lösung sein“, sagte Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, zu Beginn der Spendenaktion. Auf der Hauptversammlung der Bank Ende Mai ergänzte er: „Das Vertrauen in uns geht auch mit einer besonderen Verantwortung einher. Für die Wirtschaft, aber auch für die Gesellschaft insgesamt. Und diese Verantwortung gilt es gerade in einer Krisensituation zu leben.“

Gefördert werden vom Gute(r)Dinge-Fonds z.B. auch die Verkäufer*innen der Straßenzeitung Trott-war, der Aufbau digitaler Lern- und Kulturangebote für Kinder beim Deutsch-Türkischen Forum e.V. oder Sport- und Bewegungsspiele für Kinder und Jugendliche in Geflüchtetenunterkünften wie z.B. in Stuttgart-Obertürkheim. Aber auch kreative Ansätze, die z.B. isolierten älteren und kranken Menschen Lebensmut geben, werden unterstützt. So unter anderem die mobilen Auftritte des Star-Organisten Cameron Carpenter vor Stuttgarter Wohneinrichtungen oder die Reihe Fenstermelodien von Zuhause leben e.V.
Lokale Kultur-Initiativen wie das Mobile Hinterhofkino zur Unterhaltung von Menschen, die unter isolierten Bedingungen leben werden ebenso aus diesem Fonds unterstützt.

Weitere Informationen zum Nothilfefonds und zu geförderten Projekten gibt es online: www.buergerstiftung-stuttgart.de/guterdinge
Projekte können sich per E-Mail an guterdinge@buergerstiftung-stuttgart.de für eine Förderung durch den Fonds bewerben.

Leave a Reply