Investition ins Stromnetz im Frauenkopf – NEUER BAUTERMIN

Posted by Klaus on 28th August 2017 in In und um Gablenberg herum

Stuttgart-FrauenkopfUm die Versorgungssicherheit weiter zu erhöhen, erneuert die Stuttgart Netze im Stadtteil Frauenkopf von 4. bis 29. September einen wichtigen Teil des Stromnetzes.
So werden zwischen Frauenkopfstraße 79 und der Umspannstation Filderblickweg 34/1 auf einer Länge von etwa 130 Metern neue, leistungsstarke Mittel- und Niederspannungskabel verlegt. Des Weiteren tauscht die Stuttgart Netze den Kabelverteilerschrank auf Höhe der Frauenkopfstraße 83 aus. Mit dieser etwa 95.000 Euro teuren Modernisierung des Stromnetzes werden der Netzzustand und die Versorgungszuverlässigkeit im Stadtteil weiter erhöht.
Da die Stromleitungen unterirdisch verlegt werden, sind Tiefbauarbeiten notwendig. Davon ist jedoch größtenteils nur der Gehweg betroffen, so dass sich die Behinderungen im Rahmen halten werden. Der Busverkehr der Linie 64 ist durch die Arbeiten nicht beeinträchtigt. Die Stuttgart Netze bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese wichtige Maßnahme zur Modernisierung des Stromnetzes.

i.A. Romy Kam

Unternehmenskommunikation
Stuttgart Netze Betrieb GmbH

Foto, Klaus

Leave a Reply