Ringvorlesung im Wintersemester 2019/20 „NIE NUR NEU“

In New Media entstehen viele Dinge, die nach einer gewissen Zeit verschwinden, um dann unter neuem Namen als etwas vermeintlich Neues wiederaufzutauchen. Meist verbirgt sich dahinter deutlich weniger als erwartet und trotzdem scheint das Wiederaufgreifen und das Wiederbeleben von bereits Vorhandenem ein vielversprechendes Konzept für Entwicklungen zu sein. Welche Einflussfaktoren sind hierfür verantwortlich? In der Ringvorlesung des Wintersemester 2019/20 „NIE NUR NEU“ geben fünf Referentinnen und Referenten einen Einblick in ihre berufliche und künstlerische Entwicklung und aktuelle Tätigkeit in New Media Arts and Design.

merz-akademie.de/veranstaltungsreihen/nie-nur-neu

 Dienstag, 19.11.2019, 19:30 Uhr, Merz Akademie, Teckstr. 58, 70190 Stuttgart, Eintritt frei.

Christian von Bock (Diplom-Kommunikationsdesigner, Stuttgart): 1999 – 2019 / Die Reise eines New Media Designers

Ende 1999 war die Dotcom-Blase gerade kurz vor dem Platzen, als Christian von Bock in Kalifornien mit einem kleinen deutschen Team versucht, ein Terminal zu entwickeln, mit dem man Videopostkarten aufnehmen und verschicken kann. In seinem Vortrag erzählt er von diesem Abenteuer bis hin zu heutigen Cross-Platform, Multi-User Projekten der New Media Agentur Solid White.

www.merz-akademie.de/veranstaltungen/reise-eines-new-media-designers

Foto, Merz Akademie

Leave a Reply