Stuttgart Ost – Rettungswagen verunglückt – Lkw-Fahrer gesucht

Posted by Klaus on 25th November 2016 in In und um Gablenberg herum
Polizeimeldung

DRK-RettungsdienstDie Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Freitagabend (25.11.2016) um 17.30 Uhr auf der Cannstatter Straße kurz vor dem Schwanenplatztunnel ereignet hat. Wegen eines Brandes in Esslingen fuhr ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn. Da alle Fahrstreifen der Cannstatter Straße belegt waren, benutzte er die Rechtsabbiegespur. Auf Höhe Villastraße beab- sichtigte der 29-jährige Fahrer wieder nach links auf die Geradeausfahrspur einzuscheren. Der Lenker eines dort wartenden Lkw fuhr hier bei Grünlicht an und machte so dem Fahrer die Lücke zu. Er musste nach rechts auszuweichen, überfuhr den Bordstein und stieß gegen eine 20 cm hohe Betoneinfassung und den Mast eines Straßenschildes. An dem Rettungswagen entstand ein Schaden von ca. 8000 EUR, der Schaden am Straßenschild und der Betoneinfassung beträgt ca. 2000 EUR Über den Lkw, welcher weiterfuhr, ist bislang nichts bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrsunfallaufnahme unter der Rufnummer 8990-4120 zu melden.

Symbolfoto, Blogarchiv

Leave a Reply