Versuchter Trickbetrug – Tatverdächtigen festgenommen (Ein falscher Polizist weniger)

Posted by Klaus on 25th Mai 2018 in Stuttgart

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Versuchter Trickbetrug – Tatverdächtigen festgenommen

Stuttgart-Stadtgebiet  

S-Polizei-2222Polizeibeamte haben am Donnerstag (24.05.2018) einen 27 Jahre alten mutmaßlichen Trickbetrüger festgenommen. Ein Anrufer meldete sich gegen 20.30 Uhr telefonisch bei einer 96-jährigen Stuttgarterin und gab sich als Polizeibeamter aus. Es ginge um die Wertsachen der betagten Frau, diese seien zu Hause nicht sicher aufbewahrt, da in der Nähe Einbrüche stattgefunden hätten. Der Sohn der Frau, der ebenfalls in der Wohnung war, erkannte die Masche und ging zunächst auf den Anrufer ein, alarmierte jedoch gleichzeitig die richtige Polizei. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen nahmen die Beamten den 27-Jährigen an der Wohnungstür der Seniorin fest, als er ihre Wertsachen abholen wollte. Der türkische Staatsangehörige wird am Freitagnachmittag (25.05.2018) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Die Ermittlungen zu weiteren Mittätern dauern an.

Symbolfoto, Klaus

Leave a Reply