Susanne Winkler von der FDP Stuttgart-Ost ist engagiert beim 24h Lauf für Kinderrechte

Posted by Klaus on 9th August 2018 in In und um Gablenberg herum

PRESSEMITTEILUNG

Susanne Winkler von der FDP-Stadtgruppe Stuttgart-Ost ist engagiert beim “24h Stunden-Lauf für Kinderrechte” Passagen-Apotheke und Königsbäck aus Stuttgart-Ost sind treue Unterstützer FDP Stuttgart spendete 1057,50 Euro STUTTGART-OST. Die FDP Stuttgart ist schon länger Teilnehmer des „24-Stunden-Lauf für Kinderrechte“, der wieder Anfang Juli auf der Bezirkssportanlage auf der Waldau stattfand. Federführend für die Organisation und Vorbereitung des liberalen Läuferteams ist Susanne Winkler von der Stadtgruppe Stuttgart-Ost. Sie ist zugleich auch im Landesvorstand der Liberalen Frauen aktiv.
Mit anderen Mitgliedern der Stadtgruppe kümmerte sich Susanne Winkler als Teamchefin um die Läufer und deren Wohl. Wie schon in den Vorjahren gab es Spenden aus dem Osten: Die Passagen-Apotheke schenkte Kühlgel und Magnesiumpulver, der Königsbäck sorgte für Stärkung durch die leckeren Brezeln.

Foto, FDP Ost – Übergabe Spendenscheck: Silke Schmidt-Dencker, Geschäftsführerin des Vereins Kinder-freundliches Stuttgart e.V., Armin Serwani, FDP-Kreisvorsitzender, Judith Skudelny MdB, Generalsekretärin der FDP Baden-Württemberg, Gabriele Reich-Gutjahr MdL, Susanne Winkler, Teamchefin von der FDP Stuttgart-Ost (v.l.n.r.)

Von 58 Teams haben die 49 FDP-Läuferinnen und Läufer Platz 14 mit 2115 Runden (846 km) erreicht. Für jede erlaufene Runde gehen 50 Cent an den Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart. Der Kreisvorsitzende der FDP Armin Serwani freute sich deshalb, einen Scheck über 1057,50€ an die Geschäftsführerin, Frau Silke Schmidt-Dencker, übergeben zu können.
Serwani versicherte, dass sich die Stuttgarter Liberalen auch weiterhin an diesem wichtigen Projekt beteiligen werden: „Das Engagement beim 24-Stunden-Lauf hat bei uns Tradition: Jeder Schritt für Kinderrechte. Und jeder Meter eine Spende der Stuttgarter Liberalen für eine gute Sache“.
Die Stuttgarter Bundestagsabgeordnete und Generalsekretärin der FDP Baden-Württemberg Judith Skudelny MdB fügte hinzu: „Jedes Kind muss die Möglichkeit haben, sich frei zu entfalten und sein Potenzial auszuschöpfen. Bildung ist Voraussetzung für Chancengerechtigkeit, Aufstieg und selbstbestimmtes Leben.“

Mit besten Grüßen

Frank Bantle
Stellv. Stadtgruppenvorsitzender FDP Stuttgart-Ost
Mitglied Bezirksbeirat Stuttgart-Ost

Leave a Reply