Stuttgart Ost – Autoaufbrecher auf frischer Tat ertappt und geflüchtet – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 27th August 2018 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Ein unbekannter Dieb ist am Freitagmorgen (24.08.2018) beim Aufbruch eines Autos in der Schönbühlstraße ertappt worden und geflüchtet. Eine Anwohnerin erwachte gegen 05.30 Uhr wegen des Lärms auf der Straße, schaute aus dem Fenster und sah den Dieb, wie er gerade an der geöffneten Heckklappe des Fiat Doblo ihres Lebensgefährten stand. Sie rannte zu ihm und forderte ihn auf, stehenzubleiben. Der Unbekannte zeigte seine Umhängetasche vor, in dem sich offenbar Werkzeug ihres Lebensgefährten befand. In der Zwischenzeit kam der Besitzer des Fiat und hielt den Dieb fest, während die Frau zum Polizeirevier 5 Ostendstraße lief. Kurz darauf gelang es dem Unbekannten, in Richtung Talstraße zu flüchten, dabei ließ er seine Umhängetasche zurück. Alarmierte Polizeibeamte fahndeten ohne Ergebnis nach dem Täter. Er soll etwa 175 bis 180 Zentimeter groß und zirka 43 bis 45 Jahre alt sein. Er hatte ein osteuropäisches Aussehen, hellblondes gewelltes dichtes Haar und eine untersetzte Figur. Zur Tatzeit trug er ein orangefarbenes T-Shirt und eine blaue Jeanshose.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

Foto, Blogarchiv

Leave a Reply