Einladung: Umgestaltung von Kreuzungsbereichen

Posted by Klaus on 19th Oktober 2018 in In und um Gablenberg herum

Liebe Interessierte der Sozialen Stadt Gablenberg,

ein oft genannter Missstand in Gablenberg sind die Kreuzungsbereiche der Berg-/Pflasteräckerstraße sowie der Berg-/Libanon-/Klingenstraße. Die Kreuzungen sind überdimensioniert, unübersichtlich, und werden vor allem für Schulkinder als gefährlich eingestuft. Häufig wird bemängelt, dass in zweiter Reihe geparkt wird, wodurch eine Querung für Fußgänger und Radfahrer zusätzlich erschwert wird. Darüber hinaus beklagen Bürger den Mangel an Grünstrukturen in der Klingenstraße.

Gewünscht werden Lösungen, die die Kreuzungsbereiche verkleinern, sie sicherer für alle Verkehrsteilnehmer machen, den Grünbestand vergrößern, eine ansprechende Aufenthaltsqualität schaffen und sich der Parkplatzproblematik annehmen.

Zur konkreten Erörterung dieser Thematik möchten wir Sie gerne einladen: am Donnerstag, 25.10.2018 um 17:30 Uhr findet eine erste öffentliche Begehung der Kreuzungsbereiche vor Ort statt. Dabei haben Sie die Möglichkeit, mit dem Planungsbüro Dr.-Ing. Heinrich aus Waiblingen und den beteiligten Fachämtern der Stadt Stuttgart ins Gespräch zu kommen. Der Treffpunkt ist an der Kreuzung Libanon-/Klingenstraße.

Mit freundlichen Grüßen,
das Stadtteilmanagement

Flyer, Stadtteilmanagement

Leave a Reply