Tagesausflug nach Markdorf-Reute und Zwiefalten

Pressemitteilung Ausflug Altersgruppe 2019

Auch in diesem Jahr unternahm die Altersgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, einen Tagesausflug. Am 07.06. ging die Fahrt mit einem Reisebus früh morgens von der Kelter ins beschauliche Reute, ein Stadtteil von Markdorf im Bodenseekreis. Ziel war der Beeren- und Obsthof Pfleghaar.

Nach der Ankunft am späten Vormittag stand zunächst eine Rundfahrt durch die Obst- und Beerenanlagen rund um Reute auf dem Programm. Als Transportmittel diente dazu das „Beerenzügle“, ein umgebauter Erntewagen. Während der Fahrt erfuhren die Teilnehmer allerhand Interessantes und Wissenswertes über den Anbau von Obst- und Beerenkulturen wie Erdbeeren, Tomaten und Paprika.

Bei der Rückkehr an den Hof stand schon ein zünftiges Bauernvesper mit Most und Apfelsaft bereit, das für das leibliche Wohl sorgte. Anschließend wurde im angrenzenden Hofladen nach allen Kräften eingekauft.

Beladen mit frischem Obst und Gemüse nahm der Bus die Ausflügler wieder an Bord und steuerte das nächste Ziel Zwiefalten an. Ein Besuch des spätbarocken Münsters „Unserer Lieben Frau“ und des Klosterparks fand großen Anklang. Im Biergarten der Brauerei erholten sich die Teilnehmer, bevor die Heimreise zurück nach Wangen angetreten wurde.

Dort angekommen bedankten sich die Mitglieder der Altersgruppe sowie die Gastteilnehmer Kommandant Rolf Schlimm und Gerhard Wörz vom Musikzug bei Bruno und Sylvie Wagner für den gut organisierten Ausflug sowie beim Fahrer Udo vom Kleinen Stuttgarter, der alle wieder gut nach Wangen zurückgebracht hat.

Bruno Wagner

Leave a Reply