Stuttgart-Untertürkheim – Kind von Fahrzeug erfasst

Polizeibericht

Ein 34 Jahre alter Autofahrer hat am Sonntag (16.06.2019) in der Wallmerstraße einen drei Jahre alten Jungen, der plötzlich auf die Fahrbahn lief, erfasst. Rettungskräfte kümmerten sich um den schwerverletzten Buben und brachten ihn in Begleitung seiner Mutter in ein Krankenhaus. Der 34-Jährige befuhr gegen 19.45 Uhr mit seinem Ford die Wallmerstraße in Richtung Ortsmitte Untertürkheim, als plötzlich der Junge zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Fahrbahn rannte. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste den Dreijährigen.

Symbolfoto, Blogarchiv

Leave a Reply