Ostheim – Offenbar Reizstoff versprüht – Mehrere Schüler durch Reizungen verletzt

Posted by Klaus on 26th Juni 2019 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Unbekannte haben am Dienstagmorgen (25.06.2019) in einer Schule im Stuttgarter Osten offenbar Reizstoff versprüht. Mehrere Schüler klagten gegen 10.30 Uhr über Reizungen der Augen und Atemwege, Lehrkräfte alarmierten daraufhin den Rettungsdienst. Polizeibeamte räumten das Schulgebäude, rund 300 Schüler verließen daraufhin das Gebäude. Nach ersten Ermittlungen versprühten die Täter die unbekannte Substanz im Bereich des Treppenhauses. Bislang sind der Polizei 27 verletzte Personen gemeldet worden. Rettungskräfte, darunter ein Notarzt, kümmerten sich um die Verletzten und brachten vier von ihnen in Krankenhäuser. Die Ermittlungen zu den Tätern dauern an.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

Siehe auch: stuttgarter-nachrichten.de/-reizgas-in-realschule-ostheim-versprueht-mehrere-verletzte

Foto, Andys Pictures and Press/Event- & Pressefotografie und Manu’s Bilderecke

Leave a Reply