FILMMUSIK III – Klassik im Kloster – Benefiz- konzert 12.Juli 2019

Info: facebook.com/Konzerte.Kultur.Kulinarik und klassik-im-kloster.com

Vorhang auf! 

Wie schnell ein Jahr vergehen kann, zeigen die Vorbereitungen zum Benefizkonzert „Filmmusik III“ von Klassik im Kloster. Die Sommerferien sind in greifbare Nähe gerückt und die letzten Proben laufen bei den Schülerinnen und Schülern des Helmholtz Gymnasiums in Karlsruhe auf Hochtouren. Denn auserkorenes Ziel der begabten Musiker, Solisten und Chormitglieder ist ein außergewöhnliches Konzertprogramm, das nach den erfolgreichen Ausgaben der beiden vergangenen Jahre nun mit internationalen Welthits gewürzt nur für einen einzigen Termin einstudiert wird.

Filmmusik heißt der Titel der mittlerweile erfolgreichen Serie, die die einhundert Jugendlichen vom Chor und Orchester des Karlsruher Gymnasiums auf Einladung von Sabine Zoller in Bad Herrenalb präsentieren. Das Benefizkonzert unter dem Motto „Kinder für Kinder“ hat bereits in den beiden vergangenen Jahren Menschen aller Altersgruppen begeistert und so ist auch in diesem Jahr ein ausgewogenes Programm mit Klassik, Filmmusik und Musical-Melodien entstanden.

Mit dem renommierten Komponisten Alfred Reed beginnt das Konzert in diesem Jahr. Gespielt wird vom 50-köpfigen Orchester ein einzigartiges musikalisches Panorama, das Eröffnungsfanfare, romantischer Ballade, Latin-Nummern und ein Jazz-Finale enthält und mit „Vorhang auf!“ in den berühmten Theater-Ouvertüren-Stil der 60-er Jahre entführt. Berührende Momente bietet der Song „A Million Dreams“ aus dem Musicalfilm „The Greates Schowman“.  Die US-amerikanische Pop-Rock-Sängerin und Songwriterin Pink war davon 2019 so begeistert, dass sie das Lied, in dem es darum geht, wie die Welt sein könnte, wenn man seine Träume verfolgt nun gemeinsam mit ihrer Tochter vor der Kamera gesungen hat. In Bad Herrenalb übernimmt Iman Kubba diesen Part und wird wie in den vergangenen Jahren die Besucher begeistern. Mit 50 Stimmen wuppt der Chor des Helmholtz Gymnasiums einen Song aus einem Harry Potter Film, bei dem es um „Doppelten Ärger“ geht und auch Disney´s „König der Löwen“, der 2019 als Neuverfilmung in die Kinos kommt, darf im Repertoire nicht fehlen. Wer bereits ein Klassik-im-Kloster Konzert mit den Jugendlichen vom Helmholtz-Gymnasium besucht hat, weiß mit welchem Volumen und vielfältigem Klang sowohl Chor unter der Leitung von Bärbel Pachtner und  Orchester  unter dem Dirigat von Margit Binder zu erleben sind.

Das Konzert wird veranstaltet zu Gunsten benachteiligter Kinder in Indien und unterstützt vom Honorarkonsulat der Republik Indien für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Der Erlös geht an die Organisation Indischer Regenbogen e.V.

Wer einen Vorgeschmack auf das Konzert haben möchte, ist im Eis-Café La Vita willkommen. Denn dort gibt es nicht nur die Tickets für das Konzert  sondern auch das eigens dazu kreierte Mumbai-Eis.

Ticket online: schlaile@tickets.de

Ticket Hotline: 0721 – 23 000

Konzert: 12. Juli 2019 – 18.00 Uhr Klosterkirche Bad Herrenalb

Flyer, Kik
Foto,Sabine

Leave a Reply