Nord – Personen auf Dach lösen Polizeieinsatz aus

Posted by Klaus on 16th Juli 2019 in Stuttgart

Polizeibericht

Drei Männer im Alter von 19, 21 und 21 Jahren haben in der Nacht zum Dienstag (16.07.2019) einen Polizeieinsatz im Gebiet Innerer Nordbahnhof ausgelöst. Ein Zeuge rief gegen 02.30 Uhr die Polizei und teilte mit, dass mehrere Personen auf das Dach eines Gebäudes gestiegen wären. Da ein Einbruch nicht ausgeschlossen werden konnte, kamen nicht nur mehrere Streifenbesatzungen sondern auch ein Polizeihubschrauber und Polizeihunde zum Einsatz. Die Besatzung des Hubschraubers entdeckte kurz darauf die drei Personen auf dem Dach, eingesetzte Polizeibeamte forderten sie auf herunterzukommen und nahmen sie vorläufig fest. Nach ersten Ermittlungen tranken die drei alkoholisierten jungen Männer zusammen mit weiteren Personen Alkohol im Bereich Innerer Nordbahnhof, als einer der Begleiter den Tipp gab, dass auf dem Dach des Gebäudes eine Kiste Bier stehen würde. Die Beamten entdeckten auf dem Dach nicht nur das Trio sondern auch die Kiste Bier. Die drei Tatverdächtigen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf die Straße entlassen. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Hausfriedensbruches.

Der Lärm des Hubschraubers war auch im Stuttgarter Osten zu hören.

 

Foto, Blogarchiv Heike K.

Leave a Reply