Licht aus. Spende an! – Stuttgart Netze unterstützt Spendenaktion Stuttgarter Kindertaler

Posted by Klaus on 10th November 2016 in Stuttgart

Pressemitteilung

Stuttgart, 10. November 2016

Licht aus?K-Lampe-EnBW-Stöck Spende an!

Stuttgart Netze spendet für den Stuttgarter Kindertaler – einen Euro für jede Meldung einer defekten Straßenlaterne Normalerweise ist eine kaputte Straßenlaterne ein Ärgernis – manchmal kann sie aber auch eine gute Nachricht sein: Denn für jede Meldung aufmerksamer Bürger spendet die Stuttgart Netze, der Stromnetzbetreiber im Stadtgebiet Stuttgart, einen Euro für einen guten Zweck. In diesem Jahr kamen so 2.400 Euro für den Stuttgarter Kindertaler, einer Spendenaktion der Bürgerstiftung Stuttgart, zusammen.
„Bei rund 70.000 Straßenlampen in Stuttgart freuen wir uns über jeden Hinweis, wenn etwas nicht funktioniert“, erklärt Harald Hauser, technischer Geschäftsführer der Stuttgart Netze. Er ergänzt: „Gerade jetzt zu Beginn der dunklen Jahreszeit sorgt eine gute Straßenbeleuchtung dafür, dass man sicher unterwegs ist. Und da wir unsere Augen nicht überall haben können, bedanken wir uns mit dieser Spende bei den aufmerksamen Bürgern.“
EnBW-SV_161109_spende2_kl-3Mit der Spende werden soziale Projekte für Stuttgarter Kinder unterstützt. „Durch verlässliche Partner in der Stadt wie die Stuttgart Netze und durch solche lokalen Aktionen erfährt der Stuttgarter Kindertaler genau die nötige Unterstützung vor Ort, die wir uns wünschen und dank der wir  vorbildliche Kinderprojekte fördern können“, erklärt Helga Breuninger, Vorsitzende des Vorstands der Bürgerstiftung Stuttgart.
Seit acht Jahren unterstützt die Bürgerstiftung Stuttgart zusammen mit dem Förderverein Kinderfreundliches Stuttgart auf diesem Weg Projekte zu den Themen Ernährung, Sicherheit, Integration und Bildung. Unter dem Motto „Feel good – gestalte Deine Schule“ werden in der nächsten Förderrunde ab Frühjahr 2017 ausgewählte Stuttgarter Schulen unterstützt, die gemeinsam mit SchülerInnen und Eltern Wohlfühlräume schaffen, in denen sich die Kinder konzentrieren aber auch entspannen können. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: buergerstiftung-stuttgart.de/kindertaler-bewerbung.

Bildbeschreibung: Harald Hauser (rechts), technischer Geschäftsführer der Stuttgart Netze GmbH überreicht den symbolischen Scheck am 9.11.2016 im Rahmen der Stifterversammlung der Bürgerstiftung Stuttgart an Dr. Helga Breuninger, Vorsitzende des Vorstandes der Bürgerstiftung. (Foto: Bürgerstiftung Stuttgart)

Info:
Wer eine defekte Straßenlaterne melden und so zugleich die Spendensumme für das kommende Jahr erhöhen möchte, hat zwei Möglichkeiten: per Telefon unter 0800 3629 050 oder per E-Mail unter strassenbeleuchtungstuttgart@netze-bw.de.

Suttgart Netze Betrieb GmbH
Stiftungskommunikation Unternehmenskommunikation
Herr Daniel Thiemig

Siehe auch: Störungsmeldung – Straßenbeleuchtung oder Lichtsignalanlage in Stuttgart
Foto Laterne, Klaus

Leave a Reply