Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlichen Internetbetrüger festgenommen

Posted by Klaus on 16th November 2016 in In und um Gablenberg herum
Polizeibericht

K-Polizei-5Polizeibeamte haben am Dienstag (15.11.2016) in einer Bank in Stuttgart-Ost einen 26-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, über verschiedene Internetplattformen potenzielle Käufer betrogen zu haben. Der mutmaßliche Betrüger hatte seit Februar 2016 immer wieder einen Spielecomputer zum Kauf angeboten und verlangte mehrere Hundert Euro Vorkasse. Das Geld hob er anschließend in bar bei seiner Bank ab. Die Ware lieferte er nie. Da er bei seinen Geschäften seine echten Personalien angab, kamen ihm die Ermittler nun auf die Schliche und nahmen ihn am Dienstag bei einem Abhebeversuch in der Bank fest. Gegen den wohnsitzlosen 26-Jährigen bestehen bundesweit Ausschreibungen mehrerer Staatsanwaltschaften zur Ermittlung seines Aufenthalts. Durch seine Taten entstand mittlerweile ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Die genaue Anzahl seiner Opfer bedarf nun weiterer Ermittlungen. Der 26 Jahre alte deutsche Staatsangehörige wurde am Mittwoch (16.11.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart der zuständigen Richterin vorgeführt, die Haftbefehl erließ.

Foto, Klaus

Leave a Reply