E i n l a d u n g zur öffentlichen Sitzung des Ausschusses „Verkehr / Mobilität“ und des Ausschusses „Berg / Stöckach / Stuttgart 21“

des Bezirksbeirats Stuttgart-Ost am 23.03.2017, um 18:30 Uhr, Treffpunkt/Ort: AWO Stuttgart-Ost, Bürgersaal, Ostendstr. 83, 70188 Stuttgart

T a g e s o r d n u n g – öffentlich

Stöckach1. Verkehrsentlastung des Stadtteil Stöckach.
Einbringung eines Antragsentwurfs durch die Ausschussvorsitzenden Ulrich Rockenbauch und Daniel Campolieti.

Als Experte und Mitdiskutant konnte Stadtplaner Dipl.-Ing. Hans Martin Mader gewonnen werden.

Anschließend: Diskussion zum Antragsentwurf

Der KFZ-Verkehr im Stadtteil Stöckach ist zu hoch. Mit dem Antrag soll insbesondere der Durchgangsverkehr reduziert werden. Der“ Maderplan“ von 1999 und die Begleitmaßnahmen zum Rosensteintunnel liefern hierzu gute Ansätze. Diese gilt es jetzt zu bündeln und in ein Gesamtkonzept zu gießen. Der Antrag soll hier einen maßgeblichen Beitrag leisten und an der Sitzung auf „Arbeitsebene“ diskutiert werden. Im Anschluss kann der Antrag durch die Fraktionen in den Bezirksbeirat ordentlich eingebracht werden.

Die Mitglieder der Arbeitskreise Stöckach und Hauswirtschaftliche Schule des Sanierungsgebiets Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach – sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Gez.
Tatjana StrohmaierBezirksvorsteherin , Daniel Campolieti Ausschussvorsitzender
Ulrich Rockenbauch Ausschussvorsitzender

Info: Bezirksbeirat, Stuttgart-Ost

Foto, Blogarchiv

Leave a Reply