ACHTUNG!!! – S Nord – Trickdiebe bestehlen Seniorin – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 29th August 2018 in Stuttgart

Polizeibericht

Ein bislang unbekanntes Täterpaar hat sich am Dienstag (28.08.2018) unter einem Vorwand Zutritt zu einer Wohnung an der Rosensteinstraße verschafft und eine 89-jährige Frau bestohlen. Ein Mann klingelte in Begleitung eines Jungen gegen 16.45 Uhr an der Haustüre der Seniorin. Der Mann gab sich als potenzieller Käufer einer Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses aus. Aufgrund des gleichen Grundrisses, baten die beiden Unbekannten, die Wohnung der Dame zu besichtigen. Die gutgläubige Rentnerin ließ die Täter hinein. Nachdem die Beiden nach kurzer Zeit die Wohnung der Frau verließen, stellte die 89 Jährige fest, dass ihr Geldbeutel fehlte. Die Täter erbeuten Bargeld in Höhe von 180 Euro. Eine eingeleitete Fahndung nach den Unbekannten verlief ohne Erfolg. Bei dem Mann soll es sich um einen zirka 40 Jahre alten, etwa 165 Zentimeter großen Südländer gehandelt haben. Der Junge wird auf etwa 13 Jahre geschätzt, bei einer Körpergröße von zirka 150 Zentimetern. Beide Täter waren mit einem dunklem T-Shirt und einer dunklen Hose bekleidet und sprachen deutsch mit einem leichten Akzent. Die Vorgehensweise lässt darauf schließen, dass die Tätergruppierung bereits mehrfach aufgetreten ist und erneut auftreten wird. Daher bittet die Polizei Vorsicht walten zu lassen und bei Kontaktaufnahmen an Haustüren ein gesundes Misstrauen an den Tag zu legen. Bei Zweifeln lassen sie niemanden hinein und kontaktieren sie umgehend die Polizei.

Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier 2 Wolframstraße unter der Rufnummer +497118990-3200 zu melden.

Foto, Blogarchiv Klaus

Leave a Reply