Ab 30. Mai: Buslinie 92 nimmt wieder Fahrräder mit

Info der SSB

Ab Samstag, 30. Mai, verkehrt auf der Buslinie 92 der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) wieder der Rad-Tourer. Diese Serviceleistung ist der Anhänger zum Fahrradtransport, den die Zusatzbusse der Linie 92 zwischen Rotebühlplatz und Forsthaus II samstags und sonntags sowie an Feiertagen mitführen. Damit kommen Radler bequem ins Gebiet Wildpark/Solitude.

Die Verstärkerbusse fahren stündlich von 10 bis 17 Uhr ab Rotebühlplatz und von 10.30 bis 17.30 Uhr ab Forsthaus II. Der Fahrradtransportanhänger fasst maximal 15 Fahrräder. Ein Anspruch auf Mitnahme des Fahrrades oder von Gruppen besteht nicht. Die Mitnahme des Fahrrades ist kostenlos, der Fahrgast braucht einen gültigen Fahrschein. Die Kunden müssen ihr Fahrrad selbst auf- und abladen. Dies ist nur am Rotebühlplatz und am Forsthaus II möglich. Sperrige Zusätze wie Fahrradtaschen müssen entfernt werden. Im Bus selbst können keine Fahrräder mitgeführt werden. Die üblichen Abstandsregeln sind einzuhalten. Der Rad-Tourer verkehrt in dieser Form bis zum 1. November.

Foto, SSB

Leave a Reply